Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Straßenpflaster wird repariert – Vollsperrung

In der Georgenstraße / Katharinenstraße sind die Pflasterflächen im Bereich Zufahrt zum Schiffplatz und Kreuzung August-Bebel-Straße dringend reparaturbedürftig.

Das Pflaster im Bereich der Zufahrt zum Schiffplatz wird in der Zeit vom 14. bis 18. November ausgebessert. Für die Instandsetzungsarbeiten ist eine Vollsperrung notwendig. Autofahrer werden über die Hospitalstraße / Karl-Marx-Straße / August-Bebel-Straße umgeleitet.

Im Einmündungsbereich August-Bebel-Straße wird das Pflaster vom 21. bis 25. November repariert. In der Katharinenstraße wird der Verkehr mit Ampelregelung halbseitig an der Baustelle vorbei geleitet.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

  • luthers Pflaster

    Wenn die Anzahl von Neubau- und Instandsetzungarbeiten so weiter so hoch bleibt, holt Eisenach den Rückstand von Jahrzehnten im Straßenbau doch noch auf.

Top