Eisenach Online

Werbung

Wo kann man zum Sommergewinn parken?

Besucher des Sommergewinns sollten das Parkhaus in der Sommerstraße/Uferstraße nutzen; zur Verfügung stehen überdies die Parkplätze 1, 2 und 3 im Mariental (an der B 19), in der Karl-Marx-Straße (gegenüber Logotel), am Frauenplan (beim Bachhaus) und an der Werner-Aßmann-Sporthalle (Lippold-Straße). Auch die außerhalb des unmittelbaren Stadtzentrums liegenden Nebenstraßen können zum Parken genutzt werden.
Zusätzlich für die Besucher des Sommergewinnsumzuges und abhängig vom Wetter am 1. März ist das Parken auf dem ehemaligen Sportplatz des Friedens in der Kasseler Straße (an der B7) möglich – dort allerdings auf eigene Gefahr und ohne Verkehrssicherheitshaftung des Eigentümers.
Der „Marktkauf“ stellt zum Sommergewinn zudem seinen Großparkplatz am Einkaufszentrum in der Mühlhäuser zur allgemeinen Benutzung zur Verfügung.

Zusätzliche Parkplätze für Behinderte
Um den Wegfall von Behinderten-Parkplätzen im Zentrum während der Sperrung der Innenstadt auszugleichen, werden für den 1. und 2. März auf dem kleinen Parkplatz neben dem Hotel „Logotel“ in der Karl-Marx-Straße einige zusätzliche Behinderten-Parkplätze eingerichtet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top