Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: BMW

Beschreibung:
Bildquelle: BMW

BMW auf der Mille Miglia 2011

Im Juni 1936 startete der Wagen zum ersten Mal und keiner ahnte, dass er bald eine Legende sein würde: der BMW 328.
75 Jahre (12. bis 15. Mai 2011) später schickt BMW Classic 12 Exemplare auf die schnelle Reise von Brescia nach Rom und zurück. «Die Mille Miglia ist das Rennen, das den Ruf des BMW 328 bis heute bestimmt», so der Leiter der BMW Group Classic, Karl Baumer.
«Deshalb sind wir wie im vergangenen Jahr wieder mit der Rekordzahl von einem Dutzend BMW 328 nach Italien gekommen.»
Unter den Fahrzeugen sind neben den Serienausführungen auch wieder die Rennsportfahrzeuge am Start, angeführt vom Mille Miglia Gesamtsieger BMW 328 Touring Coupé.
Außerhalb der Wertung wird auch wieder das BMW 328 Kamm Coupé an den Start gehen. Dieses verschollen geglaubte Fahrzeug konnte im vergangenen Jahr seine Premiere bei der ‚Mille‘ feiern.

Anmerkung der Redaktion: Der BMW 328 wurde in Eisenach gefertigt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top