Eisenach Online

Werbung

Cabriofeeling in der City

Die Innenstadthändler um Malcolm Crowson, dem Vorsitzenden des Gewerbevereines, haben passend zur Jahreszeit das Thema Cabriolet ausgewählt. Analog zum Motorradfrühling werden sich am 1. Juli 2006 die Eisenacher Autohäuser ausschließlich mit ihren offenen Fahrzeugen in der Innenstadt Eisenachs präsentieren.

Als besonderes Event präsentieren die Autohäuser Maier-Rehm und Schorr auf dem Marktplatz gemeinsam ihr «Opel Air Festival on Tour».
Mit dem MX-5 stellt das Mazda-Autohaus Kirschstein seinen Roadstar vor.
Ein Highlight der Firma Auto-Meier ist zweifellos der neue Daihatsu Copen, das kleinste Cabrio der Welt.
Ein Gewinnspiel passend zur Fußball-WM organisiert das Autohaus BMW-Langenhan.

Unter dem Motto «oben ohne in den Frühling» wird natürlich auch für den Fahrspaß der ganz Kleinen gesorgt. Eine Sonderverkaufsaktion der neusten Kinderwagenmodelle in der Karlstraße soll für Aufsehen sorgen.

Die Kids können sich in der unteren Querstraße auf einer großen Hüpfburg vergnügen und Gipsfiguren bemalen.

Darüber hinaus gibt es in der Innenstadt ausgiebig Gelegenheit, in aller Ruhe durch die Geschäfte zu bummeln, die an diesem Samstag bis 18 Uhr geöffnet haben.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top