Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Chinesische Böller für Deutschland

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden im Jahr 2001 Feuerwerkskörper im Wert von 39,3 Mill. Euro ein- und im Wert von 14,3 Mill. Euro ausgeführt. Gegenüber dem Vorjahr ist die Einfuhr (Jahr 2000: 78,7 Mill. Euro) um 50 % und die Ausfuhr (Jahr 2000: 17,4 Mill. Euro) um 18 % zurückgegangen.
Die Haupteinfuhrländer waren im Jahr 2001 China (38,2 Mill. Euro), die USA (0,4 Mill. Euro), die Schweiz (0,2 Mill. Euro) und die Tschechische Republik (0,3 Mill. Euro). Hauptausfuhrländer waren in 2001 Italien (5,4 Mill. Euro), Österreich (2,6 Mill. Euro), die Schweiz (2 Mill. Euro). und Großbritannien (0,9 Mill. Euro).
Von Januar bis September 2002 wurden Feuerwerkskörper im Wert von 42 Mill. Euro nach Deutschland eingeführt und im Wert von 6,2 Mill. Euro von Deutschland in die Welt geliefert.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top