Eisenach Online

Werbung

Dein beruflicher Aufstieg im Handwerk

21. Mai: Beratertag im BTZ Rohr-Kloster

Am 21. Mai haben interessierte Junghandwerker die Möglichkeit, sich individuell über Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten beraten zu lassen. Von 10 bis 14 Uhr berät im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Rohr-Kloster das Bildungsteam zu allen Fragen der beruflichen Weiterbildung und Förderung.

Nutzen Sie an diesem Tag die Gelegenheit, das vielfältige Weiterbildungsangebot der HWK Südthüringen kennen zu lernen.

Der Bildungsservice unterstützt Sie dabei, ein eigenes Weiterbildungspaket zu schnüren, das neue Impulse für Ihr berufliches und persönliches Weiterkommen setzt, betont Manuela Glühmann, Geschäftsführerin Bildung.

Neben dem umfangreichen Beratungsprogramm zum Thema Meister informieren wir über die Aufstiegsfortbildung zum Geprüften Betriebswirt (HwO) und zahlreichen kaufmännischen und gewerkspezifische Bildungskursen.

Planen Sie mit dem Serviceteam Ihren ganz persönlichen Bildungsweg. Das Team beantwortet Ihre Fragen zu Fördermöglichkeiten, so auch zu den Neuerungen des Meister-BAföGs, die ab dem 1. August in Kraft treten.

Nutzen Sie die Chance und machen Sie sich direkt vor Ort ein Bild. Neben der umfangreichen und individuellen Beratung, können Interessierte auch einen Blick in die Fachwerkstätten werfen sowie mit Ausbildern und Teilnehmern laufender Meisterkurse ins Gespräch kommen.

Sie können am Samstag, 21. Mai leider nicht kommen, wünschen aber Informationen oder eine individuelle Beratung? Wenden Sie sich bitte an Manuela Richter, Telefon: 036844/47301, E- Mail: manuela.richter@hwk-suedthueringen.de. Wir beraten Sie, gern auch in Ihrem Unternehmen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top