Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Beschreibung:
Bildquelle: Paul-Philipp Braun

Ein Unternehmer mit Herz

«Er überragt alle um einen guten Kopf» – Unternehmer Klaus Ertmer aus Leimbach im Wartburgkreis ist nicht nur menschlich eine feste Größe. Auch in Sachen Wirtschaft hat der Chef der «erkat Spezialmaschinen und Service GmbH» die Nase weit vorn. Mit über 100 Mitarbeiter ist das Unternehmen aus dem Südkreis eine feste Anlaufstelle für die mittelständischen Unternehmen der Region.

Seit 1999 fertigt die Firma Klaus Ertmers Spezialfräsen aller Art. Von Abrissarbeiten bis zum Einsatz unter Tage – die Fräsen der Firma Erkat sind weltweit im Einsatz und auch die Firmenstandorte sind über den gesamten Globus verteilt. Von China bis Saudi Arabien, von Nordafrika bis Brasilien – zahlreiche Niederlassungen gehören zu dem mittelständischen Unternehmen, welches seine wirtschaftliche Nische unlängst gefunden hat.

Am vergangenen Freitag zeichnete der Bundesverband der Mittelständischen Wirtschaft (BVMW) in der Wartburgregion den Unternehmer Klaus Ertmer für dessen wirtschaftliche Tätigkeit im Hotel auf der Wartburg mit dem Unternehmerpreis der Wartburgregion 2014 aus. «Sie gehören zu den wirtschaftlichen Vorbildern unserer Zeit», sagte die Kreisbeigeordnete Nicole Gehret in ihrer Laudatio an Klaus Ertmer. Dabei berichtete Gehret auch vom weltweiten Verbreitungsfeld der Spezialfräsen sowie vom sozialen Einsatz Klaus Ertmers, der nicht nur unternehmerisch aktiv ist. Denn auch verschiedene gesellschaftliche Projekte, wie die SOS-Kinderdörfer, den Kulturkeller Haunscher Hof in Bad Salzungen oder den Tiefenorter Fußballverein unterstützt Ertmer mit Leidenschaft.
«Auch damit hat er sich gegen vier ebenfalls durchaus interessante Mitbewerber durchgesetzt», sagte auch der Vorsitzende des BVMW, Gerhard Schneider.

Paul-Philipp Braun |

Werbung
Top