Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

Ferozaclub traf sich in Eisenach

Zu seiner traditionellen Winterausfahrt trafen sich am Freitag Mitglieder des Ferozaclubs Deutschland in der Wartburgstadt. An einer Tankstelle an der Autobahn war Treffpunkt.
Zunächst wurde die Truck-Trial-Strecke am Moseberg besucht, bevor es dann nach Frankenhain bei Ohrdruf weiter ging.
Von dort aus wurden einige Ausfahrten gestartet u.a. auf den Inselsberg und durch den Thüringer Wald.

Der Club hat sich den Geländewagen der Typen Feroza und Rocky verschrieben. Regelmäßig fährt man zu Treffen und Wettbewerben im Trial-Sport.
Rund 240 Mitglieder hat der Club. Nach Eisenach sind Fahrer aus verschiedenen Städten Deutschlands gekommen. Einer der Clubmitglieder verpasste gar die Abfahrt Eisenach-West und ist nach Erfurt durchgefahren, was natürlich bei den Clubfreunden für viel Schadenfreude gesorgt hatte.
Der Club wird im Februar vier Jahre alt.

Rainer Beichler |

Werbung
Top