Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle:

Beschreibung:
Bildquelle: 

HAIR DE LUXE neuer Trend

Bis zum 11. März haben die Mitglieder des Modeteams der http://asp.eisenachonline.de/scripts/home/khs/innungen_adr.asp?ID=6(Eisenacher Friseur-Innung) noch viel zu tun. http://www.friseurhandwerk.de/7.PRESS/PAGtext/press1.08.html(Hair de Luxe) ist der neue Trend für Frühjahr/Sommer 2001 in der Frisurenmode. Und so wird jeden Dienstag mit den geduldigen Modellen gearbeitet. Treffpunkt ist bei Simone Schrage, der Modeteamchefin. Gemeinsam werden die Schnitten erarbeitet, die vom Zentralverband der Friseure vorgeschlagen werden.
Ziel ist es am 11. März die neuen Trends im Bürgerhaus zu präsentieren. Eine kleine Show wird dazu vorbereitet. Die Innungsmitglieder werden auf der Bühne dann die Schnitte vorstellen und zeigen wie es gemacht wird. Aktuelle Tipps zur Kosmetik gibt es ebenfalls.

Schon jetzt kann man es verraten: Lust auf Farbe bestimmt die neue Saison. Voller Energie und Optimismus sind die neuen Frisuren. Der Verband dazu:

«Die Frühjahr/Sommer-Mode 2001 bekennt sich vehement zur großen Freiheit. Im Ergebnis begeisterte eine bunte Vielfalt auf den Laufstegen der Modemetropolen. Die Trends symbolisieren eine neue Leichtigkeit des Seins. „Luxus“ ist einer ihrer ästhetischen Schlüsselbegriffe und die Orientierungsmarke für ihren qualitativen Anspruch: elitär, edel und extravagant zu sein. Die Selbstinszenierung des Egos steht im Mittelpunkt: modisch zeigt man, wer man ist – in aller Deutlichkeit und bis ins Detail.
Die Frisurenmode Frühjahr/Sommer 2001 ist von einer faszinierenden Leichtigkeit und der Lust auf Glamour geprägt. Ihr Name ist zugleich Programm: HAIR DE LUXE. Basis der neuen Kreationen sind ein präzises Schnittdesign und innovative Umformungstechniken. Die variablen Grundformen lassen sich nach Lust und Laune stylen und ermöglichen damit interessante Typverwandlungen. Der Frisurensommer 2001 schwelgt im Farbenrausch. Von den Haarfarben bis zum Make up heißt es „colour is beautyful“. HAIR DE LUXE – das ist eine ideenreiche und dekorative Frisurenmode, perfekt entworfen für den individuellen Auftritt im sommerlichen Modetheater.»

Lassen wir uns überraschen wie die Eisenacher Figaros die neuen Trends in ihren Salons und am 11. März auf der Bühne umsetzen werden.

So soll es werden
Die Frisur entsteht
Kosmetik
Theorie in Kosmetik
So geht es
Schnitt

Rainer Beichler |

Werbung
Top