Eisenach Online

Werbung

Kein Markthandel wegen Maifeiertag, Pfingstmontag und Veranstaltungen

Aufgrund des Maifeiertages sowie des Pfingstmontags findet am 1. Mai und am 5. Juni kein Markthandel auf dem Marktplatz statt.

In der Zeit vom 4. bis 7. Mai wird auf dem Marktplatz das Jubiläum 500 Jahre Reformation gefeiert. Aus diesem Grund wird vom 3.  bis 8. Mai dort kein Markthandel unter Regie der Stadtverwaltung stattfinden. Die so genannten „grünen“ Markthändler (Anbieter von Obst, Gemüse, Pflanzen, Eier, Wurst usw.) können ihre Waren am Mittwoch, Freitag und Samstag auf dem Johannisplatz anbieten.

Am 13. Mai findet der diesjährige Blumen- und Gartenmarkt auf dem Marktplatz statt. Hier wird ein großes Sortiment an Beet- und Balkonpflanzen, Blumen- und Gemüsejungpflanzen, Stauden, Obst und Gemüse, einheimischer Spargel und vieles mehr zum Kauf angeboten.

In der Zeit vom 18. bis  20. Mai wird auf dem Marktplatz eine Veranstaltung im Rahmen des GutsMuths-Rennsteiglaufes stattfinden. Der „grüne“ Markthandel muss deshalb auf die Ostseite des Platzes an den gewohnten Handelstagen ausweichen.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top