Eisenach Online

Werbung

Sommerfest des Handwerks

Am Samstag, 1. September 2007, führt die Kreishandwerkerschaft Eisenach, auf dem Gelände des alten Schlachthofes, ab 13.00 Uhr das 6. Sommerfest und den traditionellen Berufefachmarkt durch.

Als Gäste werden neben dem Präsidenten der Handwerkskammer Südthüringen, dem Oberbürgermeister der Stadt Eisenach und dem Landrat des Wartburgkreises noch weitere Kommunalpolitiker erwartet.

Über 100 Junggesellinnen und -Gesellen werden während der Freisprechung Ihre Gesellenbriefe in Empfang nehmen können, gleichzeitig werden die Jungmeister des Jahrganges 06/07 von der Kreishandwerkerschaft Eisenach in ihren Reihen begrüßt.

Zum 5. Berufefachmarkt stehen erstmalig in diesem Jahr Obermeister, Lehrlingswarte und Prüfungsausschüsse im Festzelt als «Berufsberater» zur Verfügung.
Natürlich werden auch wieder die neuesten Modelle der Automobilbranche von unserem Kfz-Handwerk präsentiert.
Die Versorgung und Unterhaltung unserer Gäste ist bestens von unseren Innungen abgesichert.

Die Öffentlichkeit ist herzlich willkommen.

Der Eintritt ist selbstverständlich kostenfrei!

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top