Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Sandra Blume/Theater

Beschreibung:
Bildquelle: Sandra Blume/Theater

Theaterschneiderei erhielt «STIFT 2007»

Die Schneiderei des Landestheaters Eisenach ist mit dem Ausbildungspreis «STIFT» ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt die besondere Qualität und Kreativität des Betriebes bei der Ausbildung von Nachwuchs-Fachkräften im Beruf Maßschneider/in. Die Lehrlinge Theresa Nikolai und Claudia Kutter hatten ihre Abschlussprüfung im Juli 2007 beide mit «sehr gut» abgeschlossen. Das Zeugnis der Lehrlinge ist entscheidend für die Vergabe des Preises, mit dem die Handwerkskammer Südthüringen seit dem Jahr 2000 das Engagement von Handwerksbetrieben und Bildungseinrichtungen bei der Ausbildung von Fachkräftenachwuchs auszeichnet.
Das Landestheater Eisenach hat seit dem Jahr 2000 wieder Lehrlinge zum Maßschneider, zum Theatermaler und zum Maskenbildner ausgebildet. Aktuell sind in der Schneiderei mit Mareike Müller und Julia Hemleb zwei Lehrlinge in Ausbildung.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top