Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: Stadt Eisenach

Weihnachtsstrauss-Aktion: REGE Motorenteile GmbH überreicht die 60 Geschenke

Das Eisenacher Unternehmen REGE Motorenteile GmbH beteiligt sich in diesem Jahr erneut an der Weihnachtsstrauß-Aktion für Eisenacher Kinder aus finanzschwachen Familien. Geschäftsführer Peter Brauer überreichte dafür am 15. Dezember an die Eisenacher Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus 60 Geschenke im Gesamtwert von 1000 Euro, die sorgfältig ausgesucht und bereits liebevoll verpackt wurden. Mit diesen Geschenken werden Herzenswünsche von Kindern erfüllt, deren Eltern sich aus finanziellen Gründen keine Geschenke leisten können. Auch alltägliche Dinge, wie Winterschuhe und Winterkleidung wurden gekauft und verpackt.

Es macht mich auch nachdenklich, sagt Peter Brauer, wenn sich die Kinder statt Spielsachen lieber warme Winterkleidung wünschen.

Die „Wunschzettel-Weihnachtsstraußaktion“ findet seit über zehn Jahren in Eisenach in der Adventszeit statt. Die Aktion soll Kindern, die viele ihrer Wünsche nicht erfüllt bekommen können, eine Freude bereiten. Auf den Zetteln an den Weihnachtssträußen stehen jeweils der Vorname, das Alter und der Wunsch des Kindes. Eisenacher Bürgerinnen und Bürger können auf diesem Weg die Kinder direkt beschenken. Ebenso unterstützen Unternehmen und Gewerbetreibende von Beginn an diese Aktion.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top