Eisenach Online

Werbung

Zünfte laden zum Sommerfest

Am Samstag, 31. August, führt die Fleischerinnung Eisenach gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Eisenach das Sommerfest «Zünftiges Eisenacher Handwerk» durch. Dieses Familienfest soll in erster Linie der Information der Kundeninformation zu Fleischerzeugnissen dienen, wobei natürlich auch der gesellige Aspekt nicht zu kurz kommen wird.
Neben zünftiger Blasmusik werden Thüringer Spezialitäten angeboten, Handwerksinnungen präsentieren Ausschnitte Ihrer Dienstleistungs – und Erzeugnispalette, Kfz – Betriebe stellen die neusten Pkw – Modelle vor und Behörden informieren den Verbraucher.
Außerdem werden Einblicke in eine modere Fleischerei sowie in einen Fleischzerlegebetrieb gewährt.
Im Zuge des Sommerfestes werden die Junggesellinnen und – Gesellen der diesjährigen Sommerprüfung ihre Gesellenbriefe in Empfang nehmen können.
Die Veranstalter erwarten ein großes öffentliches Interesse sowie namhafte Vertreter des Handwerks und der Politik.
Der Reinerlös der Veranstaltung wird den Betroffenen der Flutkatastrophe in Sachsen und Sachsen – Anhalt zur Verfügung gestellt.
Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr und findet auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes in der Langensalzaer Straße statt.

Rainer Beichler | | Quelle:

Werbung
Top