Anzeige

Auszubildende engagieren sich: Neue Spielelemente für Ev. Kinderkrippe Kinder-Arche Mariental

Die Auszubildenden des zweiten Lehrjahres der Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH überreichten am 7. Juni 2018 die von ihnen im Rahmen des Sozialprojekts umgestalteten Außenspielflächen an die Kinder der Evangelische Kinderkrippe Kinder-Arche Mariental in Eisenach.

Die angehenden Mechatroniker und Fachinformatiker errichteten innerhalb von drei Tagen zwei sogenannte „Matschküchen“, Beschäftigungsboards und ein Spielhäuschen.

Das Sozialprojekt ist jedes Jahr eine tolle Möglichkeit für unsere Auszubildenden, eigenständig Projekte zu planen und umzusetzen, erklärt Ausbilder Stefan Hartung.

Die Errichtung von neuen Spielelementen ist eines von drei aktuellen Sozialprojekten von Bosch Eisenach.

Aktuell werden insgesamt 138 junge Menschen im Ausbildungsverbund der Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH, Adam Opel AG Werk Eisenach, BMW Fahrzeugtechnik Eisenach GmbH, Hirschvogel Eisenach GmbH, Automotive Lighting Brotterode GmbH, Benteler Eisenach GmbH und Elektroanlagen GmbH Klaus Weiß ausgebildet. Für alle Interessenten beteiligt sich Bosch vom 19. Juni bis 20. Juni an der Ausbildungsmesse „Technik meets you“ auf dem Eisenacher Marktplatz.

Ausbildung bei Bosch Eisenach
Mit dem Ferienbeginn startet am 02.07.2018 der Bewerbungszeitraum für einen Ausbildungsberuf bei Bosch in Eisenach. Bis zum 30.11.2018 können sich Schülerinnen und Schüler für die Ausbildung als Elektroniker für Automatisierungstechnik, Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriemechaniker, Mechatroniker und Werkzeugmechaniker bewerben. Weitere Informationen sind unter www.bosch-career.de/ausbildungsstellen verfügbar.

Anzeige
Top