Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Azubi-Ticket für Öffentlichen Nahverkehr gilt jetzt auch in Eisenach

Das Azubi-Ticket Thüringen wird jetzt auch in den Bussen des Verkehrsunternehmens Wartburgmobil (VUW) sowie der Verkehrsgesellschaft Wartburgkreis (VGW) anerkannt. Das teilt Horst Schauerte, Vorstandschef Verkehrsunternehmen Wartburgmobil, mit.

Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf begrüßt das: Dank der Zusicherung des Landes auch über 2019 hinaus das Azubi-Ticket auskömmlich zu fördern, kann das Ticket nun auch innerhalb der VUW anerkannt werden. Die Azubis können für 50 Euro monatlich Mobilität in ganz Thüringen genießen. Das Azubi-Ticket Thüringen kostet 153,89 Euro. Davon bezahlt der Auszubildende nur 50 Euro. Die Differenz von 103,89 Euro übernimmt im Rahmen der Pilotphase der Freistaat Thüringen, so Horst Schauerte.

Sollte sich während der Pilotphase die Höhe der Beteiligung durch den Freistaat ändern, besteht ein Sonderkündigungsrecht. Im Rahmen des Pilotprojektes Azubi-Ticket Thüringen können Azubis bequem und günstig mit Bus, Bahn und Straßenbahn in ganz Thüringen (außer Landkreis Greiz) fahren. Nahverkehrszüge (2. Klasse) der teilnehmenden Eisenbahnverkehrsunternehmen können bis zum letzten Haltepunkt in Thüringen genutzt werden. Berechtigt sind alle Azubis, die Schulen und Ausbildungsgänge besuchen, die in den Tarifbestimmungen https://www.vmt-thueringen.de/fileadmin/user_upload/Azubi-Ticket_Thueringen/Tarifbestimmungen_mit_Anlagen_screen.pdf zum Azubi-Ticket Thüringen aufgeführt sind. Das Angebot gilt vom 1. Oktober 2018 bis 31. Dezember 2019. Das Ticket ist im Abo mit einer Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten erhältlich. Ein Abschluss nach dem 1. Januar 2019 ist dennoch möglich. Die maximale Laufzeit des Vertrages geht bis 31. Dezember 2019. Bei Ausbildungsende vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit ist die Kündigung des Vertrages möglich. Das Ticket ist personengebunden und ohne zeitliche Einschränkung zu nutzen.

Antragsformulare
Antragsformulare für das Azubi-Ticket Thüringen sind in den Verkaufs- und Servicestellen des VMT (Verkehrsverbund Mittelthüringen, www.vmt-thueringen.de) erhältlich. Die Formulare können dort auch direkt heruntergeladen werden. Bei der DB AG können Sie das Azubi-Ticket Thüringen direkt unter: www.bahn.de/vmt kaufen.

Das Verkehrsunternehmen Wartburgmobil (VUW) sowie die Verkehrsgesellschaft Wartburgkreis (VGW) verkaufen das Ticket nicht. In den Bussen werden die an anderer Stelle erworbenen Tickets aber anerkannt.

Steffen E. | | Quelle:

Was denkst du?

500000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top