Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Bildquelle: © S. Blume / Landratsamt Wartburgkreis
Auf dem Bild Gabriele Fischer, Dagmar Nicklich (Kunstlehrerin) und Enzo Müller von der Feldatalschule Stadtlengsfeld vor seinem eingereichten Bild.

Bildquelle: © S. Blume / Landratsamt Wartburgkreis
Auf dem Bild Gabriele Fischer, Dagmar Nicklich (Kunstlehrerin) und Enzo Müller von der Feldatalschule Stadtlengsfeld vor seinem eingereichten Bild.

Bildberührung im Landratsamt

Unter dem Titel „Bildberührung“ ist aktuell eine neue Ausstellung im Landratsamt Wartburgkreis zu sehen. Die Wanderausstellung entstand durch die originelle und kreative Auseinandersetzung von Schülern mit Reproduktionen verschiedener Kunstwerke.

Basis für die Auseinandersetzung der jungen Leute mit Werken verschiedener Thüringer Künstler war die im Jahr 2015 erschienene Kunstmappe „Bildberührung“.

Jeweils 15 hochwertige Reproduktionen von Werken der Künstler Erik Buchholz, Eberhard Dietzsch, Rolf Felix Müller, Horst Sakulowski und Kay Voigt­mann regen zur Auseinandersetzung an, erklärte Studienseminar-Fachleiterin Gabriele Fischer.

Die Künstler gingen zur Unterstützung der Lehrer und Lehramtsanwärter an die Schulen. Sie animierten die Kinder, sich in Anlehnung an ihre Arbeiten künstlerisch auszudrücken. Lehrer und Schüler haben sich auf vielfältige Weise mit den Werken auseinandergesetzt. Sie lernten deren Ausdrucksformen, Weltbilder und Lebensansichten näher kennen. Im Rahmen des Projektes gelang es, Schüler mit Künstlern aus Thüringen in Begegnungen zu bringen und im Dialog mit deren Kunstwerken eigene Bilder entstehen zu lassen. Aus über 600 eingereichten Arbeiten wählte eine Jury schließlich 130 Bilder für die Wanderausstellung aus.

Aus dem Wartburgkreis sind Arbeiten von Schülern der Regelschule Geisa,der Feldatalschule Stadtlengsfeld, der Regelschule Unterbreizbach und des Gymnasiums Vacha zu sehen.

Die Ausstellung kann vom 29.08.2019 bis 24.10.2019 zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes besucht werden.

Andrea T. 

Was denkst du?

100000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top