Werbung

Christian Hirte MdB vergibt Vollstipendium für die USA – Bewerbungen noch bis zum 11. September 2020 möglich!

Christian Hirte MdB vergibt Vollstipendium für die USA –
Bewerbungen noch bis zum 11. September 2020 möglich!

Den American Way of Life kennenlernen und in den USA zur Schule gehen. Dieser Traum geht für 360 Schüler sowie junge Berufstätige jedes Jahr in Erfüllung – dank des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Deutschen Bundestages. Im Stipendium enthalten sind ein Vor- und Nachbereitungsseminar, ein begleiteter Hin- und Rückflug und eine umfassende Betreuung während der Monate in den USA. Für das Schuljahr 2021/2022 können sich Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren sowie Auszubildende bis zu einem Alter von 24 Jahren noch bis zum 11. September 2020 unter www.bundestag.de/ppp bewerben.

„Das PPP ist eine tolle Möglichkeit, seinen Horizont zu erweitern und neue Perspektiven einzunehmen“, bekräftigt der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte und ruft alle Interessierten zur Bewerbung auf.

PARLAMENTARISCHES PATENSCHAFTS-PROGRAMM
Seit 1983 besteht das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) als Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages und des US-Congress. Jedes Jahr werden 360 deutsche und 350 amerikanische Schüler als Stipendiaten ausgewählt. Die Jugendlichen leben als junge Botschafter ihrer Heimat für zehn Monate im jeweils anderen Land. Für den Aufenthalt erhalten sie ein Vollstipendium. Das PPP fördert so den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und den USA.

PARTNERSHIP INTERNATIONAL E.V.
Partnership International e.V. ist ein gemeinnütziger, nicht gewinnorientierter Verein für internationale Begegnungen und Austauschprogramme. Der Verein verfügt über eine 60-jährige Erfahrung als Austauschorganisation. Seit 1993 begleitet Partnership International amerikanische und deutsche Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms und deren Gastfamilien durch das Stipendienprogramm.

V.i.S.d.P. Christian Hirte MdB

Werbung
Werbung
Top