Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: © Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Stadt Eisenach

Eisenacher Firma spendet für Eisenacher Bildungsfonds

Der Eisenacher Bildungsfonds erhielt jetzt weitere Unterstützung von der Eisenacher Firma Dachbau Krieg GmbH. Firmeninhaberin Jana Schade und ihre Mitarbeiterin Janika Fleischmann überreichten gestern eine Spende von 500 Euro an Bildungsdezernent Ingo Wachtmeister und die Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus.

Das Unternehmen von Jana Schade feierte im vorigen Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums fand im Dezember in der Firma ein Weihnachtsmarkt statt. Der Erlös kommt nun dem Eisenacher Bildungsfonds zugute.

Ziel des „Eisenacher Bildungsfonds“ ist die Unterstützung von Eisenacher Schülerinnen und Schüler aus finanzschwachen Familien. Mit Zuschüssen aus dem Bildungsfonds soll für diese Kinder beispielsweise die Teilnahme an außerschulischen Maßnahmen wie Nachhilfeunterricht, Förderung für besonders begabte Schüler oder auch Klassenfahrten unterstützt werden. Auch kann im Einzelfall die Anschaffung von Schul- bzw. Arbeitsmaterialien gefördert werden. Gefördert wird mit Sachwerten, nicht mit Bargeld. Anträge dazu können bei der Kinderbeauftragten Annette Backhaus gestellt werden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top