Werbung

Ferienfreizeit ist Lese- und Spielzeit

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bibliothek packt Überraschungspakete

Die Stadtbibliothek Eisenach kann auch in den vorgezogenen Ferien weiter genutzt werden – wenn auch nicht durch den direkten Besuch im Haus, so doch über die kontaktlose Ausleihe. Viele neue Kinderbücher, Hörspiele, Tonies und Brettspiele stehen zur Ausleihe bereit. Wenn Eltern für die Beschäftigung mit den Kindern etwas ausleihen möchte, brauchen sie nur anzurufen oder eine E-Mail mit den Wünschen zu schicken und können bald darauf das fertige Medienpaket an der Eingangstür abholen.

Wer sich noch nicht im Bibliothekskatalog zurecht findet oder sich inspirieren lassen möchte, vertraut einfach auf das Fachpersonal und lässt sich ein Überraschungspaket zusammenstellen. So kommt etwas Pepp in die vorgezogenen Winterferien. Alle anderen Nutzer können sich im Online-Katalog der Eisenacher Bibliothek nach Medien umschauen, diese telefonisch oder schriftlich bestellen und abholen. Ganz neu im Bestand sind sogenannte Mobi-Sticks, Hörbücher auf USB-Stick.

Die Stadtbibliothek Eisenach ist erreichbar unter Telefon 03691 7349 678 oder per E-Mail über bibliothek@eisenach.de. Wer sich oder sein Kind (ab 7 Jahre) neu anmelden möchte, kann dies ebenfalls kontaktlos per E-Mail erledigen. Wie das funktioniert, ist auf der Internetseite der Stadtbibliothek Eisenach auf https://eisenach.bibliotheca-open.de/ beschrieben.

 

Werbung
Top