Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Großzügige Spende für die Hörselschule

Die Eisenacher Friseurmeisterin Katrin Neumann übergab heute dem hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Eisenach Ingo Wachtmeister und dem Schulleiter der Grundschule Hörselschule Rainer Rauschenberg ihr Geburtstagsgeschenk: eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Anlässlich ihres runden Geburtstages hatte sie ihre Gäste gebeten, anstatt Blumen oder anderer Aufmerksamkeiten Geld zu spenden, um soziale Zwecke zu unterstützen. Von diesem Geld möchte man eine neue Musikanlage kaufen.

Die Hörselschule ist vor allem für ihr Projekt der offenen Bühne bekannt, in welchem es darum geht, den Kindern das freie Musizieren, Tanzen und Singen zu ermöglichen. Sie können sich hier kreativ austoben und ihr Ergebnis am Ende präsentieren. Dies geschah bis jetzt jedoch nur mit Hilfe von zusammengesetzter Technik. Nun möchte man diese durch eine komplett neue Anlage ersetzen, welche des Weiteren auch für Alarme und ähnliches benutzt werden kann. Sie soll die kompletten ersten beiden Etagen des Schulhauses beschallen.

Jessica Büchner | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top