Werbung

Jetzt mitmachen: Foto-Rallye des Kinder- und Jugendzentrums „Alte Posthalterei“

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Da Kinder- und Jugendliche aufgrund der aktuellen Lage das Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ nicht besuchen können, hat sich das Team der Posthalterei etwas zum Mitmachen aus der Ferne überlegt und eine Idee vom Landesfilmdienst Thüringen e.V. aufgegriffen.

Alle die Lust haben, können sich an einer Foto-Rallye beteiligen. Dazu muss man einfach mit dem Smartphone oder einer Kamera losziehen und folgende Motive fotografieren:
– Der Lieblingsplatz in Eisenach
– Eine Frühlingsblume
– Die Sehenswürdigkeit in Eisenach, die man am schönsten findet
– Einen Gegenstand, der einem Freude bereitet
– Etwas Goldenes
– Etwas Lustiges
– Etwas, das fliegen kann
– Etwas das aussieht wie ein Gesicht, aber keines ist

Wichtig ist dabei, die Motive so genau wie möglich auszuwählen und zu fotografieren.

Die gemachten Fotos anschließend per E-Mail an posthalterei@web.de senden. Im Kinder- und Jugendzentrum werden die Bilder ausgedruckt, daraus eine große Fotowand gestaltet und Punkte verteilt. Für jedes Foto gibt es fünf Punkte, für ein besonders originelles Motiv gibt es zehn Punkte. Alle Teilnehmer*innen mit 30 oder mehr Punkten können einen kleinen Preis gewinnen.

Einsendeschluss ist der 15. Mai. Bei der Einsendung bitte nicht vergessen den Namen und das Alter anzugeben.

Überraschungszaun jeden Donnerstag
Bis das Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ wieder öffnet, gibt es jeden Donnerstag am Überraschungszaun der Posthalterei wieder Nervennahrung zum Mitnehmen.

Werbung
Top