Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Bildquelle: © Alexander Weber / Landratsamt Wartburgkreis
Auf dem Bild: Petra Lehmann und Peggy Schmidt.

Bildquelle: © Alexander Weber / Landratsamt Wartburgkreis
Auf dem Bild: Petra Lehmann und Peggy Schmidt.

Märchen aus aller Welt zur Interkulturellen Woche

Es ist eine schöne Tradition: schon seit 2012 werden zur Interkulturellen Woche im Wartburgkreis in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen Märchen aus aller Welt vorgelesen. Zu Gast waren in diesem Jahr Kinder aus der Kindertagesstätte „Meister Nadelöhr“ in Bad Salzungen.

Die Leiterin der Bibliothek, Peggy Schmidt und ihr Team, hatten passend zum Thema zwei Märchen ausgewählt. Im Erzähltheater wurde das russische Märchen „Das Rübchen“ aufgeführt.

Als Gast hatte Peggy Schmidt die Gleichstellungsbeauftragte des Wartburgkreises, Petra Lehmann eingeladen. Diese las den aufgeweckten kleinen Zuhörern das indische Märchen „Die fabelhafte Entdeckung einer kleinen Weisheit von großer Bedeutung“ von Ranga Yogeshwar vor.

Snacks und Getränke aus verschiedenen Ländern rundeten den Lesevormittag ab und erfreuten die kleinen Gäste.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000010
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top