Anzeige

Musikalische Früherziehung in Berka/Werra, Bad Salzungen und Geisa

Bildquelle: ©dglimages – stock.adobe.com

Musikalische Früherziehung fördert die sprachlichen Fähigkeiten und die Kreativität von Kindern. Sie hat zudem einen positiven Einfluss auf die Entwicklung logischer Denkprozesse und der Ausbildung sozialer Verhaltensmuster. Mehrere Möglichkeiten dieses Angebot zu nutzen, bietet die Musikschule des Wartburgkreises.

Kinder ab 2 Jahren können bis zum Schulanfang die verschiedenen Stufen der frühkindlichen Förderung durchlaufen. Unterrichtsorte sind Geisa, Bad Salzungen und Berka/Werra. In Berka/Werra gibt es noch mehrere freie Plätze in der Altersgruppe 2 bis 3 ½ Jahre. Der Unterricht findet mittwochs um 16 Uhr in der Grundschule statt. Auch in Vacha soll es bald wieder ein Angebot für Früherziehung geben.

Anmeldungen können über www.Musikschule-WAK.de erfolgen oder auch unverbindlich per Telefon unter 03695/629965.

Anzeige
Top