Anzeige

Neuer Flügel für die städtische Musikschule

Am Donnerstag, 16. Dezember 2021, wird zwischen 10 und 11 Uhr ein neuer Flügel für die Musikschule „Johann Sebastian Bach“ geliefert. Bei dem Instrument handelt es sich um einen Salonflügel der Marke BECHSTEIN. Er wurde im Dresdner Piano Salon Kirsten GmbH erworben und soll im neu renovierten Saal der Musikschule, Kurstraße 1, stehen.

Lassen die Corona-Maßnahmen wieder eine öffentliche Nutzung des Saales zu, wird er in Vorspielen und Konzerten zu hören sein, vorerst wird er von Lehrkräften und Schüler*innen gespielt. Eine kleine musikalische Kostprobe erscheint demnächst als Videoaufnahme auf der Internetseite der Stadtverwaltung.LINK

Der Kauf war möglich, weil die städtische Musikschule im Rahmen des Projektes „Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung bei Musikschulen und Jugendkunstschulen im Freistaat Thüringen“ Projektmittel erhielt. Davon wurden neben dem hochwertigen Flügel unter anderem in weitere Musikinstrumente, Unterrichtsausstattung und Luftfilter für die Unterrichtsräume der Blasinstrumente und für Gesang investiert.

 

Anzeige
Anzeige
Top