Werbung

Noch freie Unterrichtsplätze an der städtischen Musikschule „Johann Sebastian Bach“

Das neue Schuljahr hat mit Elan begonnen und alle Räume in der städtischen Musikschule „Johann Sebastian Bach“ in der Kurstraße sind wieder von Klängen erfüllt. Musizieren ist für alle Altersstufen ein faszinierendes Hobby, für manche auch die Vorbereitung auf einen Beruf.

Nach den ersten Unterrichtsstunden zeigt es sich nun, dass es in der Musikschule für mehrere Instrumente noch einige freie Plätze gibt. Das ist die Chance für Kurz- oder Spätentschlossene, sich noch einen Platz für das Erlernen eines der folgenden Instrumente zu sichern: Violine, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Gesang, Trompete, Tuba, Tenor-Horn, Querflöte, Klavier. Auch für das Fach „Musikalische Früherziehung“ für Kinder im Alter von 5 bis 6 Jahren kann man sich noch anmelden. Der Unterricht wird in Einzel- bzw. Zweier-Gruppenstunden erteilt.

Anmeldungen und Auskunft zu weiteren Fragen bitte im Sekretariat der Musikschule „JSB“, Kurstraße 1 in Eisenach, oder per Telefon unter 03691/798520.

Werbung
Top