Anzeige

Pepe-Lesung und Erfahrungsaustausch in Bad Salzungen

Zur ersten Lesung aus seinem neuesten Abenteuerroman um den Militärpolizisten Pepe S. Fuchs verriet der Autor Steffen Schulze am 21.09.18 nicht nur Anekdoten und Hintergründe zum aktuellen Band der Reihe. Die interessierten Zuhörer in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen erfuhren auch mehr über die Hürden, Stolperfallen und Fettnäpfchen, die einen angehenden Schriftsteller bei der Verlagssuche erwarten können.

Im Vordergrund stand jedoch die Story des „Panzerjäger“, in dem die Hauptfigur Pepe unversehens in seinen dritten Fall gerät, als beim Eisenacher Sommergewinn eine Bombe detoniert.

Besonders gefreut hat mich die angeregte Diskussion und der Erfahrungsaustausch mit Herrn Ernst-Ulrich Hahmann am Ende der Veranstaltung, sagt Steffen Schulze. Er hat nicht nur selbst bereits 20 Bücher veröffentlicht, sondern auch Panzersoldaten befehligt!

Die nächste Lesung ist bereits geplant. Am 09.11.2018 um 18.00 Uhr ermittelt der Feldjäger Pepe S. Fuchs in der „Guten Stube“ in Ruhla.

Aktuelle Infos: www.tansaku.de und auf Facebook unter www.facebook.com/Schulze.Eisenach/

Anzeige
Anzeige
Top