Anzeige

Stadtbibliothek Eisenach zwischen den Feiertagen geöffnet

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Die Stadtbibliothek Eisenach hat zwischen den Feiertagen zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Wer also entspannt nach schöner Lektüre, einem spannenden Film oder einem Hörbuch suchen möchte, hat dazu die Gelegenheit.

Auch die Bibliothek der Dinge wartet mit manch interessanten Gegenständen auf – seien es Bastelhilfsmittel, Lernspiele, programmierbare Lernroboter, Diascanner oder vieles andere mehr. Bibliotheksgäste können sich inspirieren lassen und schauen, was in den fünf Vitrinen im Erdgeschoss, gerade alles verfügbar ist.

Samstagsöffnung mit Kamishibai-Erzähltheater
Im neuen Jahr gibt es am 7. Januar die erste Samstagsausleihe. Zwischen 10 und 12 Uhr können Medien ausgeliehen oder Anmeldungen vorgenommen werden. Ab 10.30 Uhr empfängt Renate Erdmann wieder alle jungen und älteren Zuhörer*innen zu einer neuen Geschichte mit den beliebten Kamishibai-Karten. Diesmal wird die Geschichte „Das Häschen und die Rübe“ erzählt. Der Eintritt ist frei.

Anzeige
Top