Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

VGW: Änderung Linien 53 und 66 wegen Baumaßnahme Neustädt

Ab Freitag, den 7.09.2018 bis Mittwoch, den 12.09.2018 werden beide Bahnübergänge in Neustädt auf Grund von Baumaßnahmen an den Gleisen gesperrt. Der Schülerverkehr ist auf Grund dieser Baumaßnahme am Montag und Dienstag betroffen.

Neustädt: Sperrung beider Bahnübergänge – Linien 53, 66 ab Freitag, den 07.09. bis Mittwoch, den 12.09.2018

Auf Grund von Bauarbeiten an den Gleisen kommt es in der Zeit vom 07.09. (18:00 Uhr) bis 12.09.2018 zur Sperrung beider Bahnübergänge in Neustädt wie folgt:

Bahnübergang Neustädt – Gerstungen
• Sperrung während oben genannter Zeit

Bahnübergang Neustädt – Sallmannshausen
• Sperrung jeweils von 22:01 Uhr bis 5:59 Uhr
• Montag und Dienstag von 6 bis 22 Uhr für Busverkehr offen
• Mittwoch ab 6 Uhr für Busverkehr offen

Aus oben genannter Sperrzeit ergibt sich für die Fahrpläne der Linien 53 und 66 am Montag und Dienstag (L53 auch Mittwoch früh) folgende Änderung:

Linie 53
• Fahrt 5:20 Uhr ab Neustädt nach Sallmannshausen entfällt (auch Mittwoch früh)
• alle Abfahrtszeiten ab Neustädt finden circa 15-20 Minuten später statt

Linie 66
• Fahrt 13:25 Uhr ab Sallmannshausen nach Gerstungen entfällt
• Fahrt 13:00 Uhr ab Berka/Werra, Regelschule verkehrt nur bis Gerstungen, Gymnasium und weiter als Linie 53 um 13.35 Uhr ab Gerstungen, GS nach Lauchröden, Sallmannshausen und Neustädt
• alle Abfahrtszeiten ab Neustädt finden circa 15-20 Minuten später statt

Ein gesonderter Baufahrplan tritt auf den Buslinien 53 und 66 nicht in Kraft. ABER es ist mit Verspätungen von circa 15-20 Minuten zu rechnen.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top