Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Quecksilber aus Thermometer ausgelaufen

Die Eisenacher Berufsfeuerwehr ist aktuell in der Eisenacher Goetheschule am Pfarrberg im Einsatz.

Dort sind während des Unterrichts aus einem Thermometer rund zwei Milliliter Quecksilber ausgelaufen.

15 Kinder und eine Lehrkraft werden vorsorglich ärztlich untersucht.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

514010
Werbung
Top