Anzeige

Brand an Bahnschwelle: Berufsfeuerwehr Eisenach rückte aus

Am 28. August, gegen 14:15 Uhr mussten kurzfristig die Gleise im Bereich Bahnbrücke Eisenach West gesperrt werden.

Grund war der Einsatz der Berufsfeuerwehr, die zu einem Brand an den Bahnschwellen gerufen worden war. Sieben Einsatzkräfte waren im Bereich der Bahnbrücke im Einsatz und löschten das Feuer. Einsatzende war gegen 14:30 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Top