Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: © Stadt Eisenach

Beschreibung:
Bildquelle: © Stadt Eisenach

Eisenacher Berufsfeuerwehr löschte Wohnungsbrand

Einen Wohnungsbrand in der Straße „Am Michelsbach“ musste die Eisenacher Berufsfeuerwehr gestern (27. Juni) gegen 15.30 Uhr löschen.

In der betroffenen Wohnung im zweiten Obergeschoss trafen die Wehrleute drei Bewohner bei Löschversuchen an. Diese wurden aus der leicht verrauchten Wohnung geführt. Zugleich wurden die Drehleiter aufgestellt und Schlauchleitungen zum Löschen verlegt. Schließlich konnten die Feuerwehrleute den Brand mit einer Kübelspritze löschen. Anschließend lüfteten sie die Wohnung und kontrollierten die Wohnung, den Balkon und den Dachboden mit einer Wärmebildkamera. Sie konnten aber keine weiteren Gefahrenstellen entdecken.

Der Einsatz, zu dem 14 Wehrleute mit fünf Fahrzeugen ausgerückt waren, war kurz nach 16 Uhr beendet.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

300100
Werbung
Top