Anzeige

Essen auf dem Herd vergessen

Gesternvormittag, gegen 9.15 Uhr war die Berufsfeuerwehr zu einer Wohnung in der Ernst-Thälmann-Straße gerufen worden.

Ein Nachbar hatte den Rauchmelder gehört und die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohnerin war nicht zu Hause. Nachdem die Wehrleute die Wohnungstür geöffnet hatten, holten sie angebranntes Essen aus dem Herd und lüfteten die Wohnung.

Anzeige
Top