Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Feuerwehrleute machten dem Kameraden den Hof

Einen Hilfeleistungseinsatz der besonderen Art verbuchte an diesem Wochenende die Freiwillige Feuerwehr Mosbach. Nicht in Uniform, sondern in Arbeitskleidung waren die Kameradinnen und Kameraden angerückt, um gemeinsam mit einem Bauunternehmen den Hof ihres Kameraden Benno Zimmermann zu pflastern.

Dieser ist, wegen einer Krankheit, seit dem letzten August an den Rollstuhl gefesselt. Daher fällt es ihm schwer, über den Hof seines Hauses zu fahren. Am gestrigen Samstag dann schufen seine Freunde von der Freiwilligen Feuerwehr Abhilfe, indem die Ehrenamtlichen auch in der Kameradschaft ihre Nächstenliebe unter Beweis stellten. Mehrere Quadratmeter Hof bepflasterten die freiwilligen Helfer und ermöglichen somit auch Benno Zimmermann das problemlose befahren des eigenen Hofes.

Paul-Philipp Braun |

Was denkst du?

020000
Werbung
Top