Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Blaulicht

Wartburgkreis verklagt Kaltennordheim auf Herausgabe der Drehleiter

Weil der Bürgermeister der Gemeinde Kaltennordheim, Erik Thürmer, die Herausgabe einer Drehleiter des Wartburgkreises verweigert, hat der Wartburgkreis die Gemeinde nun verklagt. Kaltennordheim gehörte bis Ende 2018 zum Wartburgkreis. Die Freiwillige Feuerwehr Kaltennordheim war Stützpunktfeuerwehr für den südlichen Wartburgkreis und nahm Aufgaben des überörtlichen Brandschutzes und der überörtlichen allgemeinen Hilfe wahr. [...]

Treffen der Oberbürgermeisterin mit den Wehrführern

Eisenacher Wehrführer sprechen Probleme offen an und suchen nach Lösungen In der vergangenen Woche traf sich Oberbürgermeisterin Katja Wolf mit den Eisenacher Wehrführern. Zehn Vertreter der Freiwilligen Feuerwehren, auch aus den Ortsteilen, und der Berufsfeuerwehr waren gekommen. Sie schilderten der Oberbürgermeisterin, wo am meisten Handlungsbedarf besteht, und suchten gemeinsam nach Lösungen. Durch [...]

Anzeige
Anzeige

SPD Wartburgkreis lobt erstmals Ehrenamtspreis aus

Die SPD Wartburgkreis lobt im Jahr 2021 erstmals den „Julius Lippold“-Ehrenamtspreis aus, um das vielfältige Ehrenamt in der Wartburgregion zu würdigen. Der Preis soll jährlich in vier Kategorien vergeben werden:
• Sport,
• Brand- und Katastrophenschutz,
• Kultur, Heimat- und Brauchtumspflege sowie
• Jugend-, Senioren- und Sozialarbeit. Mit dem Preis sollen Vereine oder Bürgerinitiativen geehrt werden, [...]

Eine Drohne für den Brand- und Katastrophenschutz im Wartburgkreis         

Eine Drohne mit Wärmebildkamera und zwei Laptops zur Führungsunterstützung hat Landrat Reinhard Krebs an den Gefahrgutzug des Wartburgkreises übergeben. Die Drohne kommt künftig in allen Städten und Gemeinden des Wartburgkreises im Ereignisfall zum Einsatz und soll zur Lagefeststellung, Lagedarstellung, Dokumentation, zur Detektion von Wärmequellen und Glutnestern, von Gefahrstoffen, aber auch zur [...]

Anzeige
Anzeige

Ehrenbrief und Ehrennadel des Freistaats Thüringen übergeben

Der Freistaat Thüringen zeichnet die Eisenacher René Reinhardt und Dr. Juliane Stückrad mit dem Ehrenbrief und der Ehrennadel aus. Wehrführer Reinhardt wird für seinen 30-jährigen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Stregda geehrt. Die Ethnologin und Kulturwissenschaftlerin Stückrad erhält die Auszeichnung für ihre Forschungen und Projekte für den ländlichen Raum in Thüringen. [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

In der Eisenacher Polizeiinspektion fehlen 30 Bedienstete

Walk: Eklatante Unterschiede zwischen Soll- und Ist-Besetzungen endlich beheben Thüringens Polizeidienststellen sind alle unterbesetzt, wie jetzt aktuell aus dem Innenministerium zu erfahren war. Bei der Gegenüberstellung der laut Dienstpostenplan tatsächlich besetzten und der vakanten Stellen findet sich keine einzige Polizeiinspektion, deren Belegschaft vollzählig ist. Besonders dramatisch stellt sich die Lage in Eisenach [...]

Gemeinsamer Besuch der Rettungswachen in „Ost und West“

Landräte dankbar für länderübergreifende Zusammenarbeit im Rettungsdienst: „Eine gelebte Partnerschaft zum Wohle aller“ Was vor 25 Jahren mit der notfallmedizinischen Versorgung in Großensee begann, ist heute gelebte Praxis: Am 8. November 1995 schlossen der Landkreis Hersfeld-Rotenburg und der benachbarte Wartburgkreis eine Vereinbarung, dass der Kreis Hersfeld-Rotenburg die rettungsdienstliche Erstversorgung einschließlich der [...]

Anzeige
Anzeige
Top