Anzeige

Polizeiberichte aus Eisenach

Eisenach (ots)

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer kollidierte mit seinem Fahrzeug am Samstag, in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Mühlhäuser Straße mit einem geparkten roten Citroen C3. Anschließend verließ der Unbekannte pflichtwidrig den Unfallort. Der Citroen wurde hinten rechts beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 700 Euro geschätzt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Informationen zum Verursacher und dessen Fahrzeug geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691 – 261124 und der Bezugsnummer 0131710/2021 entgegengenommen. (mwi)

 

Ein 33-Jähriger wurde mit seinem E-Scooter am letzten Freitag, gegen 22.00 Uhr, in der Georgenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Amphetamin und Methamphetamin. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet und eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. (mwi)

 

Zwei unbekannte Männer entwendeten in den frühen Samstagmorgenstunden mehrere Kfz-Räder aus einem Autohaus in der Kasseler Straße. Die Unbekannten montierten insgesamt sieben komplette Radsätze von Fahrzeugen ab, die im Außenbereich abgestellt waren. Die entwendeten Räder haben einen Gesamtwert von über 30.000 Euro. Ob Sachschaden entstanden ist, wie derzeit geprüft. Nach aktuellem Erkenntnisstand waren die beiden Täter mit einem weißen Transporter unterwegs. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und sucht Zeugen, die die Tat wahrgenommen haben oder Informationen zu den Tätern oder dem Verbleib der gestohlenen Gegenstände geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691 – 261124 und Bezugsnummer 0131591/2021 entgegengenommen. (mwi)

 

Am Donnerstag Nachmittag beabsichtigte ein 80-Jähriger mit seinem Mercedes in eine Parklücke auf einem Parkplatz in der Mühlhäuser Straße einzuparken. Dabei überfuhr er zunächst eine Grünfläche, touchierte einen Baum und kollidierte mit einer Hauswand. Beim weiteren Rangieren kam es zum Zusammenstoß mit einem Audi und einem BMW. Der Senior verletzte sich bei dem Unfall leicht und musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 18500,- EUR, der Mercedes und der BMW mussten abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (mb)

 

Im Zeitraum von Donnerstag auf Freitag beschädigten Unbekannte mehrere Fensterscheiben eines Firmengebäudes in der Auestraße und verursachten Sachschaden in Höhe von ca. 4000,- EUR. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 entgegen genommen (Bezugsnummer 0130962/2021). (mb)

 

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag begaben sich Unbekannte auf ein Grundstück im Schwalbenweg und entwendeten gewaltsam ein orangefarbenes E-Bike der Marke Scott, Modell Strike Eride 940 im Wert von ca. 4000,- EUR. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 zu melden (Bezugsnummer 0130839/2021). (mb)

Anzeige
Anzeige
Top