Stadt will sich als wirtschaftsfreundliche Verwaltung zertifizieren lassen

Die Eisenacher Stadtverwaltung strebt an, das Gütezeichen „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“ zu bekommen. Darauf verständigte sich Oberbürgermeister Matthias Doht und der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelshammer Erfurt, Gerald Grusser. Dieses RAL-Gütezeichen (RAL ist das Deutsche Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V.) bescheinigt der Kommune wirtschaftsfreundliches Verwaltungshandeln. Gleichzeitig wird die Verwaltung laufend überprüft: [...]

Anzeige
Anzeige

Wanderausstellung «Friedrich Ebert 1871 – 1925» eröffnet

In der Gedenkstätte «Goldener Löwe» ist bis zum 21. September eine neue Ausstellung zu sehen.
Die August-Bebel-Gesellschaft e.V. präsentiert in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung eine von der «Reichspräsident Friedrich-Ebert-Gedenkstätte» in Heidelberg erarbeitet Ausstellung zum Leben und Wirken des ersten demokratisch gewählten deutschen Reichspräsidenten.
Die Ausstellung kann wochentags von 9 bis 16 Uhr [...]

Anzeige

Elisabeth-Gottesdienst am Sonntag im BUGA-Kirchenzelt

Die Evangelische Kirchgemeinde aus dem Elisabethort Creuzburg gestaltet am Sonntag (26.8., 11 Uhr) einen Elisabeth-Gottesdienst im Kirchenzelt auf der BUGA in Gera. Die Predigt wird Oberkirchenrat Hans Mikosch halten. Bei dem Gottesdienst werden der östlichste Posaunenchor und der westlichste Kirchenchor der Thüringer Landeskirche zusammentreffen: Der Altenburger Posaunenchor und der Michael-Praetorius-Chor [...]

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top