Neustart in der Energiepolitik – Windkraftausbau stoppen

Bethge: R2G oder schwarz-grün macht keinen Unterschied Mehrere Vertreter der FDP Wartburgkreis-Eisenach waren diese Woche zu Gast in Bad Salzschlirf bei der Veranstaltung „Neustart in der Energiepolitik – Windkraftausbau stoppen“. Hauptredner war René Rock, der Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat der Freien Demokraten in Hessen. Vor Ort waren auch mehrere Vertreter von „Vernunftkraft“ [...]

Anzeige
Anzeige

Unterschriftenaktion gegen Erhöhung der Kindergartengebühren in Bad Liebenstein

SPD Ortsverband und Kreisverband rufen zur Beteiligung an der Unterschriftenaktion gegen die Erhöhung der Kindergartengebühren in Bad Liebenstein auf. Nach der Einführung des beitragsfreien Kindergarten-Jahres durch die rot-rot-grüne Landesregierung, soll der bisherige Geschwisterrabatt gestrichen werden. Die SPD im Stadtrat Bad Liebenstein hat sich dagegen ausgesprochen. Christoph Willer, SPD Stadtratsmitglied, sagt dazu: Das [...]

Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Innenstadtinitiative „Zentral genial“: Acht Zukunftspläne für zentrale Baubrachen in Eisenach

Die Eisenacher Innenstadtinitiative legt noch im September Pläne vor, wie acht zentrale Baubrachen in der Stadt entwickelt und attraktiv gestaltet werden können. Die Initiative, die gemeinsam vom Förderkreis zur Erhaltung Eisenachs e.V. (FZEE), dem Amt für Stadtentwicklung und dem Sanierungsbetreuer der Stadt (KEM Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH) ins Leben gerufen worden [...]

Anzeige

ThSV-Coach Sead Hasanefendich vor dem ersten Drittliga-Heimspiel

Mit kämpferischem, leidenschaftlichen, dynamischen und erfolgreichen Handball wollen wir das zeigen, was unsere Zuschauer sehen wollen! „Wir stellen uns der Aufgabe 3. Liga“, hatte Rene Witte, der neue Manager des ThSV Eisenach, zur Saisoneröffnungs-Pressekonferenz in der Vorwoche unterstrichen. Mit einem 35:21-Sieg beim TV Gelnhausen startete der ThSV Eisenach in die Punktspielsaison [...]

Anzeige
Anzeige

ASF fordert Streichung des § 219a StGB bei der Konferenz des Landesfrauenrates

Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Thüringen, Heidrun Sachse, begrüßt, dass sich der Deutsche Frauenrat für die Streichung des § 219a StGB ausgesprochen hat. Sie verwiest darauf, dass die SPD – Bundestagsfraktion dazu bereits im März 2018 einen entsprechenden Gesetzentwurf in den Bundestag eingebracht hat. Dies geht den Frauen [...]

Top