Schluss mit der Pökelei! Umweltminister*innen müssen Salzeinleitungen in Werra und Weser reduzieren

Erfurt/ Frankfurt am Main/ Hannover. Unter dem Motto „Schluss mit der Pökelei“ machten die BUND Landesverbände Thüringen, Hessen und Niedersachsen heute mit Bildaktionen entlang von Weser und Werra auf die Folgen der jahrzehntelangen Einleitung salzhaltiger Abwässer durch das Unternehmen K+S aufmerksam. Weserschwimmer, Fisch-Skelette und -Köpfe standen symbolisch für das Schicksal [...]

Anzeige
Anzeige

BAUMFÄLLARBEITEN IM JOHANNISTAL: GEFAHRENBÄUME WERDEN ENTFERNT

Wieder einmal müssen auf dem beliebten Hauptwanderweg sowie im hinteren Teil des Johannistals, Richtung Waldschänke, aus Sicherheitsgründen zahlreiche absterbende und auch zum Teil abgestorbene Laub- und Nadelbäume gefällt werden. Die Fällung der Gefahrenbäume soll in der ersten Novemberwoche durchgeführt werden. Voraussichtlich benötigt das Unternehmen drei Tage. Einsatz von Seilschlepper und Rückepferd Die [...]

HERBSTLAUB GRÜNDLICH BESEITIGEN: REGELN FÜR GRUNDSTÜCKSEIGENTÜMER*INNEN UND MIETER*INNEN

Buntes Laub im Herbst ist für viele Menschen ein schöner Anblick. Auf Straßen und Gehwegen kann es aber zu Problemen führen oder unter bestimmten Bedingungen gar zur Gefahr werden. Das Ordnungsamt der Stadt Eisenach weist deshalb darauf hin, dass Grundstückseigentümer*innen oder die von ihnen beauftragten Mieter*innen für die Straßenreinigung verantwortlich [...]

Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

1,02 Millionen Euro Förderung für stationäre Raumluftanlagen für Eisenacher Schulen und Kitas

Die Stadt Eisenach hat fünf Zuwendungsbescheide über Bundesfördergelder aus der Richtlinie für die Bundesförderung Corona-gerechter stationärer raumlufttechnischer Anlagen erhalten. Damit können die Jakobschule, die Hörselschule sowie die städtischen Kindertagesstätten „Spatzennest“, „Zwergenland“ und „Kindertraum“ mit stationären Raumlüftungsgeräten ausgestattet werden. Die Stadt Eisenach hatte bereits im Sommer dafür gesorgt, dass mehrere Bildungseinrichtungen mit [...]

Drachen zum Reformationsfest über Eisenach – So 31.10.

Am Reformationsfeiertag (So 31.10.2021) lädt die Evangelisch – Freikirchliche – Gemeinde (Christusgemeinde) zum Reformations- und Familien-Drachenfest ein. Um 14:00 Uhr ist gemeinsamer Start auf dem Panoramaweg. Eine Veranstaltung die jung und alt gleichermaßen ansprechen soll erwartet die Besucher. Mit ca. 30 ehrenamtliche Mitarbeitern/innen und vielen Kuchenbäcker/innen aus der Kirchengemeinde möchten [...]

Kein Schlussstrich!“: Satellitenausstellung im Stadtschloss und Theaterprojekt

Im Rahmen des lokalen NSU-Jahresprojektes „Der NSU. Das Trauma eines Landes“ wird das bundesweite Projekt „Kein Schlussstrich!“ im Herbst in Eisenach mit einer Satellitenausstellung zu Gast sein. Auch das Landestheater Eisenach beteiligt sich am Bundesprojekt – unter anderem mit dem Theaterprogramm „Manifest(o): Der Altar der Rache“. Ausstellung „Offener Prozess“ im Stadtschloss
Im [...]

Aktuelle Verkehrsmeldungen in Eisenach & Wartburgkreis

Sperrungen in der Innenstadt am Reformationstag und Ersatzhaltestellen für Sonderbuslinie Wegen des Eröffnungsfestes „Welt Übersetzen“ sind vom 31. Oktober bis zum 1. November die Parkplätze am Lutherplatz und in der Alexanderstraße/Ecke Marktgasse gesperrt. Die Parkfläche am Lutherplatz ist bereits am 30. Oktober gesperrt. Für Personen, die am 31. Oktober die Sonderbuslinie [...]

Anzeige
Anzeige

Zur Dezernentenwahl: Kontinuität und kommunaler Sachverstand

Kontinuität ohne Scheuklappen, so umschreibt Jo West, Vorsitzender der Stadtratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, das Ergebnis der parteiinternen Beratungen zur Frage, wer künftig in Eisenach auf den Stühlen von Bürgermeister und hauptamtlichen Dezernenten arbeiten soll. „Wir haben uns intensiv mit den vorliegenden Bewerbungen auseinandergesetzt und werden die Kandidaturen von Christoph [...]

DIE LINKE im Kreistag will Resolution zu Opel Eisenach

„Der Kreistag Wartburgkreis muss ein deutliches Signal senden, dass das Opel-Werk Eisenach erhalten werden muss und die Region auch weiterhin ein starkes Zentrum des Automobilbaus bleibt. Das schließt die Sicherung der Arbeitsplätze der gesamten Zulieferindustrie und weiterer vom Automobilbau abhängigen Branchen ausdrücklich mit ein“, erklärt der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Kreistag, [...]

Aktuelle Corona-Fallzahlen in der Wartburgregion

Aktuelle Fallzahlen im Wartburgkreis
(Stand 28.10.2021, 10.45 Uhr) Gesamtzahl aller Infektionen seit Beginn der Pandemie* (Wartburgkreis mit Eisenach eingegliedert): 11.725 Todesfälle seit Beginn der Pandemie*: 328 *Quelle: Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aktive Infektionen im Wartburgkreis**: 734 Amt Creuzburg 42
Bad Liebenstein 85
Bad Salzungen 77
Barchfeld-Immelborn 9
Berka v. d. Hainich 1
Buttlar 4
Dermbach 53
Eisenach 187
Frankenroda [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Eröffnungsfest „Welt Übersetzen“ und Nacht der Museen am 31. Oktober

Live-Musik aus der Lutherzeit mit Thomasius vom Lerchensang im Lutherhaus Eisenach „Welt Übersetzen“ heißt das Themenjahr 2022 des Freistaats Thüringen, das der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und die Eisenacher Oberbürgermeisterin Katja Wolf am Reformationstag, 31. Oktober 2021, um 17 Uhr auf dem Lutherplatz vor dem Lutherhaus eröffnen. Im Anschluss starten die kulturellen Einrichtungen [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Neue Spielzeit in den Thüringer Städten

Theater- und Konzerthäuser im Premierenfieber Das Leben kehrt auf die Bühnen zurück: Mit dem Beginn der neuen Spielzeit zeigt die Thüringer Theaterlandschaft erneut, wie vielseitig sie ist: Spektakuläre Inszenierungen stehen auf dem Programm – oft an ebenso beeindruckenden Aufführungsorten historischer Bedeutung, aber auch an modernen und experimentellen Spielstätten.   Theatralische Höhepunkte in Erfurt [...]

WORKSHOP KLIMASCHUTZ: INTERAKTIVE IDEENKARTE ONLINE – KONZEPT IM SOMMER 2022 FERTIG

Etwa 30 Eisenacher*innen beteiligten sich am vergangenen Donnerstag, 21. Oktober, am ersten Workshop für mehr Klimaschutz. Die Stadt Eisenach erstellt derzeit ein Klimaschutzkonzept, um die Treibhausgasemissionen im Stadtgebiet zu senken. „Innerhalb des nächsten Jahrzehnts müssen sich die Investitionen mehr als verdreifachen, um die Vereinbarungen des Pariser Abkommens zu erreichen. Auch [...]

Anzeige
Top