Anzeige

Ab sofort 3G in der Stadtbibliothek Eisenach

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Nach den aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz und zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Freistaat Thüringen gilt in der Stadtbibliothek Eisenach jetzt die 3G-Regel. Danach haben geimpfte, aktuell genesene bzw. getestete Bibliotheksnutzerinnen und Bibliotheksnutzer mit entsprechendem Nachweis Zutritt zur Stadtbibliothek Eisenach.

Weiterhin gelten die allgemeinen Schutzmaßnahmen wie Maskenpflicht (FFP2- oder OP-Masken) und Abstandhalten. Zur Kontakterfassung ist die Corona-Warn-App zu nutzen.

Neuanmeldungen sollen vorrangig per Email/ThAVEL und Überweisung vorab und kontaktlos erledigt werden. Zutritt zur Bibliothek haben nur Personen ohne Erkältungs- bzw. Coronaanzeichen.

Medienrückgaben können nach wie vor rund um die Uhr über die Rückgabeklappe erfolgen.

Die Stadtbibliothek hat derzeit montags und donnerstags von 10 – 14 Uhr sowie dienstags und freitags von 14 – 18 Uhr geöffnet. Zusätzlich wird die Samstagsöffnung am ersten Samstag im Monat angeboten zwischen 10 und 12 Uhr. Die nächste Samstagsöffnung gibt es am 5. März 2022.

Anzeige
Top