Anzeige

DLRG Wasserrettungszug um zwei Experten reicher!

Bildquelle: © Stefan Keck/ DLRG Thüringen
Strömungsrettertechniker Timo Vogl (DLRG Ortsgruppe Gotha).

Strömungsretter der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind hochspezialisierte Wasserretter. Sie kommen in stark strömenden Gewässern, in Wildwasser und bei Hochwasser zum Einsatz. Eine spezielle Ausrüstung schützt sie vor den besonderen Gefahren in Flüssen und Überschwemmungsgebieten. Werden die Anforderungen anspruchsvoller, sind noch weiterreichende Kenntnisse und Fertigkeiten vonnöten. Hier kommen Strömungsretter-Techniker zum Einsatz.

Das Anleiten, Absichern und Überwachen von komplexen seiltechnischen Aufbauten bedarf ein hohes Maß an Verantwortung, Fachkenntnis und praktischer Erfahrung. Nur entsprechend qualifizierte und verantwortungsvolle Personen sollten die Ausbildung zum Strömungsrettungs-Techniker durchlaufen, sagt Stefan Keck, Strömungsretter-Ausbilder in Thüringen. Der SRT trägt bei komplexen seiltechnischen Evakuierungen die Verantwortung und muss entsprechend erweiterte Handhabungssicherheit sowie seiltechnisches Verständnis nachweisen.

Anfang November bestanden Valentin Fliedner (Weimar) und Timo Vogl (Gotha) die Prüfung zum Strömungsretter-Techniker. Mit Ihnen wächst die Personaldecke des Wasserrettungszuges der DLRG in Thüringen.

Mittlerweile sind wir personell gut aufgestellt, freut sich Burkhard Jenz, Technischer Leiter Einsatz in Thüringen. Die letzten lokalen Überschwemmungen in der Region Schleiz, in Mosbach oder im Eichsfeld haben gezeigt, dass wir auch im Freistaat nicht vor Hochwasserlagen gefeit sind.

Über die DLRG

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ist mit über 1.800.000 Mitgliedern und Förderern die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Auch in Thüringen werden zum Beispiel die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildungen ausschließlich von ehrenamtlichen Ausbildern geleitet. Wenn Sie einen Beitrag zur Arbeit der DLRG im Freistaat leisten möchten, ist Ihre Spende willkommen. Infos unter: thueringen.dlrg.de

Kontoverbindung: Sparkasse Mittelthüringen; IBAN: DE78 8205 1000 0125 0181 50

Anzeige
Top