Anzeige

Erweiterte Test-Möglichkeit für Kinder am ZOB

Das St. Georg Klinikum Eisenach hat die Test-Zeiten für Kinder und Jugendliche in der Eisenacher Corona-Schnellteststelle im Rondell am Busbahnhof (ZOB) erweitert. Statt von 8.30 bis 9.30 Uhr steht ab sofort von 8.30 bis 10 Uhr eine Kinderkrankenschwester bereit. Wenn ein Schnelltest zuhause oder in der Schule beziehungsweise im Kindergarten ein positives Ergebnis zeigt, ist so schnell und unkompliziert die Überprüfung mittels eines PCR-Tests möglich.

Die Bürger-Teststelle bietet allen Eisenacher*innen einmal pro Woche einen kostenlosen Corona-Schnelltest an. Die Teststelle ist jeweils montags bis freitags im Zeitraum von 8 bis 17 Uhr geöffnet.  Die Organisation haben das St. Georg Klinikum, die Stadt Eisenach sowie der Wartburgkreis übernommen. Die Verkehrsgesellschaft Wartburgregion unterstützt die Teststelle, indem sie die Räume zur Verfügung stellt. Einen Überblick über weitere Test-Möglichkeiten finden Sie hier.

Anzeige
Top