Anzeige

Heute ist Welt-Polio-Tag

Polio heute – 99 % Poliofälle weltweit verringert

Als Rotary und seine Partner 1988 die GPEI gründeten, gab es jedes Jahr 350.000 Poliofälle in 125 Ländern. Heute haben wir die Poliofälle um 99,9 Prozent verringert und es melden nur noch zwei Länder weiterhin Fälle von Polio-Wildviren: Afghanistan und Pakistan. Dank der Anstrengungen von Rotary und unseren Partnern konnten fast 19,4 Millionen Menschen vor der Lähmung und über 1,5 Millionen Menschen vor dem Tod gerettet werden. Die Infrastruktur, die wir zur Beendigung der Kinderlähmung aufgebaut haben, wird auch zur Behandlung und Vorbeugung anderer Krankheiten genutzt und hat dauerhafte Auswirkungen auf andere Bereiche der öffentlichen Gesundheit. 

PolioPlus

Rotary und unsere Partner sind seit über 30 Jahren bestrebt, Polio weltweit auszurotten. Unser PolioPlus-Programm war die erste Initiative zur Bekämpfung der Kinderlähmung weltweit, bei der Kinder in großem Umfang geimpft wurden. Als zentraler Partner der Global Polio Eradication Initiative konzentriert sich Rotary auf Fundraising, Rekrutierung von Freiwilligen und Sensibilisierung. Rotary-Mitglieder haben über 2,2 Milliarden US-Dollar und unzählige ehrenamtliche Arbeitsstunden zur Verfügung gestellt, um fast 3 Milliarden Kinder in 122 Ländern vor dieser lähmenden Krankheit zu schützen. Das Engagement von Rotary spielte eine Rolle bei den Entscheidungen der Regierungen, mehr als 10 Milliarden US-Dollar dazu beizutragen. 

Rotary in Aktion 

Mehr als 1 Million Rotary-Mitglieder haben ihre Zeit und ihr Geld für die Ausrottung der Kinderlähmung gespendet. Jedes Jahr arbeiten Hunderte von Mitgliedern mit Gesundheitspersonal zusammen, um Kinder in von Kinderlähmung betroffenen Ländern zu impfen. 

Rotary in Eisenach

Der Rotary Club Eisenach unterstützt die Polio-Initiative jährlich über die Beiträge an die Foundation sowie über separate Spenden des Clubs.

Anzeige
Top