Werbung

Lies mit – hör mit

Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer des St. Georg Klinikums beteiligten sich am gestrigen Vorlesetag. Heike Helbig las Frühgeborenen Naturwissenschaftliches vor. Petra Nehrig kümmerte sich um Adrian Schuwald (4 Jahre) und las mit ihm vom „Jörg der Zahnweh hatte“. Beide Vorleserinnen sind ehrenamtliche Helferinnen am St. Georg Klinikum.

Studien haben gezeigt, dass grundsätzlich Säuglinge und selbst Frühgeborene vom Vorlesen für ihre sprachliche Entwicklung profitieren.

Titelfoto: Heike Helbig und Kinderkrankenschwester Christiane Apel

Foto 2: Petra Nehrig und Adrian Schuhwald

Werbung
Top