Werbung

Rotary Club Eisenach hilft: Spende aus Benefizkonzert

Bildquelle: © Rotary Club Eisenach

Eine Spende von 2.351 € brachte das traditionelle vorweihnachtliche Benefizkonzert des Rotary Clubs Eisenach mit dem Polizeimusikkorps Thüringen zu Gunsten des Fördervereins Hospiz Eisenach e.V. ein.

Wir danken ausdrücklich allen Beteiligten für ihre großzügige Unterstützung, unterstreicht Präsident Ulrich Schindewolf.

Mit der vierstelligen Spende soll die bedeutsame Aufgabe der haupt- und ehrenamtlichen Begleiter honoriert und zur Fortführung des Hospizdienstes beigetragen werden.

Die St. Georgenkirche, in der Luther gepredigt hat, Bach getauft und die Heilige Elisabeth getraut wurde, bietet Jahr zu Jahr einen würdigen Rahmen für das Benefizkonzert. Und so besonders der Austragungsort, so andersartig ist das Programm des Orchesters. Die symphonische Blasmusik bildet den Schwerpunkt des umfangreichen Repertoires der 28 studierten Musiker.

Thüringens Innenminister Georg Maier übernahm 2019 die Schirmherrschaft für das Konzert, welches sich mittlerweile fest im Kulturleben der Stadt Eisenach etabliert hat. Schon jetzt sollten sich Interessierte den nächsten Termin vormerken: Donnerstag, 3. Dezember 2020.

Werbung
Top