Anzeige

Sonderimpfaktion am Freitag in der Eisenacher Stadtverwaltung

In Zusammenarbeit mit der Stadt Eisenach bietet die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen am kommenden Freitag, 3. Dezember 2021, eine Sonderimpfaktion in der Eisenacher Stadtverwaltung an. Verimpft werden die Impfstoffe Johnson & Johnson sowie BioNTech. Geimpft wird ohne Voranmeldung oder Termin, der Impfausweis ist mitzubringen.

Ort: Markt 22 (Eingang über Badergasse)

Zeit: 13 bis 18 Uhr

Bitte beachten Sie, dass nur begrenzt Impfstoff zur Verfügung steht und es aufgrund der großen Nachfrage zu erheblichen Wartezeiten kommen kann.

Anzeige
Anzeige
Top