Anzeige

Testzentrum in Bad Salzungen ist umgezogen

Das zunächst in einem Container am Parkplatz Schanzhohle in Bad Salzungen eingerichtete Bürgertestzentrum des Wartburgkreises ist in die Schulsporthalle der Grundschule an den Beeten am PAB Kinocenter umgezogen.

Der hohe Andrang testwilliger Personen machte größere Räumlichkeiten erforderlich. Die Besucher finden am neuen Standort zudem bessere Parkmöglichkeiten. Das Testzentrum wird vom DRK Kreisverband Bad Salzungen betrieben und ist wöchentlich dienstags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 16 – 19 Uhr geöffnet. Es werden PoC-Antigen-Tests sowie bei Personen mit einem positiven Schnelltest auch direkt im Anschluss ein PCR-Test durchgeführt.

Derzeit sind 32 Teststellen in 18 Orten, über die gesamte Fläche des Landkreises verteilt, für Bürger und Bürgerinnen erreichbar. Jeder Bürger hat auf einen kostenlosen Schnelltest pro Woche Anspruch. Getestet werden nur Personen ohne Erkältungssymptome. Mitzubringen ist der Personalausweis, es gelten die üblichen Hygieneregeln mit Maskenpflicht und Mindestabstand. Personen mit Symptomen suchen bitte die Infektionssprechstunde ihres Hausarztes auf.

Unter www.wartburgkreis.de im Bereich „Informationen zum Coronavirus“ ist eine Übersicht mit allen Orten, Teststellen und Kontaktinformationen sowie den jeweiligen Öffnungszeiten zu finden.

Anzeige
Anzeige
Top