Anzeige

Wiedereröffnung der Saunawelt im aquaplex Eisenach

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Es gibt allen Grund sich zu freuen am 19. Juni 2021 um 10 Uhr!

Die Saunalandschaft des aquaplex öffnet nach langer Schließzeit wieder Ihre Türen und freut sich auf seine Gäste. Wichtig für alle Saunanutzer, ist der 7 Tage Inzidenzwert für die Stadt Eisenach. Sollte dieser unter 50 liegen, müssen Gäste eine der drei „G“s vorlegen. Sie müssen entweder vollständig geimpft, genesen oder aktuell getestet sein. Sollte der Inzidenzwert unter 35 fallen, entfallen diese Vorgaben und es gilt nur noch die Kontaktnachverfolgung.

Die Gäste werden gebeten im Vorfeld die Luca-App auf Ihr Smartphone zu installieren, um einen zügigen Check In an der Kasse zu ermöglichen.

Im Foyer sowie in den Umkleidekabinen der Sauna ist es Pflicht einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Die aktuell geltenden Mindestabstände von 1,5 Metern, sowie die gültigen Kontaktbeschränkungen müssen eingehalten werden.

Die Wegeführung in die Sauna ist mit roten Pfeilen gekennzeichnet und gibt den Eingangs- und Ausgangsweg vor. Das Dampfbad und die Meersalzgrotte müssen leider geschlossen bleiben. Aufgüsse können nicht durchgeführt werden, es findet aber stündlich eine Beduftung in der Finnischen Sauna statt.

Des Weiteren ist die Anzahl der zugelassenen Saunagäste im Rahmen des genehmigten Infektionsschutzkonzeptes auf maximal 69 Personen bei gleichzeitiger Nutzung begrenzt. Sollte die Besucherzahl erreicht werden, darf leider kein weiterer Saunagast Einlass erhalten. Zeitgleich zur Eröffnung gelten auch die Sommersaunatarife. Erwachsene können für 16,50 € den ganzen Tag die Saunawelt inklusive Freibad nutzen und relaxen. Die Öffnungszeiten wurden für freitags und samstags auf 22:00 Uhr begrenzt.

Alle Kollegen/innen sind angewiesen darauf zu achten, dass alle Hygieneregeln und die Vorgaben des Schutzkonzeptes eingehalten werden. Wir hoffen auf die Unterstützung und das Verständnis unserer Gäste, um einen geordneten Saunabetrieb gewährleisten zu können.

Leider muss auch die Gastronomie in der Sauna vorerst geschlossen bleiben. Für ein kleine Stärkung können die Gäste aber gern die Kioskgastronomie im Freibad nutzen. Auch in diesem Bereich gelten verschärfte Regeln, die es einzuhalten gilt.

Das Team des aquaplex ist vorbereitet, vor allem aber glücklich, dass die Sauna wieder öffnen kann. Die Mitarbeiter werden alles geben, den Gästen eine angenehme und erholsame Zeit zu ermöglichen.

Anzeige
Anzeige
Top