Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Kirche

Anbau für Landeskirchenarchiv Eisenach wurde eingeweiht

14 Regal-Kilometer für Akten, Lesehof und Fledermaus-Quartiere entstanden Mit einem Gottesdienst wurde am 4. Mai in Eisenach nach zwei Jahren Bauzeit der Erweiterungsbau für das Magazin des Landeskirchenarchivs der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) durch Landesbischof Friedrich Kramer eingeweiht. 14 Regal-Kilometer Lagerkapazität entstanden, insgesamt sind nun 26 Regal-Kilometer verfügbar. Die Baukosten [...]

Werbung
Werbung

Marx: Beistand und Verteidiger eines respektvollen Miteinanders

Anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand würdigt Vizepräsidentin Dorothea Marx den Beauftragten der Evangelischen Kirchen beim Thüringer Landtag Oberkirchenrat Wagner. Christhard Wagner hat sich mit seinem Wirken um unseren Freistaat verdient gemacht. Mit seinem frühen Engagement als Jugendpfarrer in Eisenach, dem Dialog zwischen den Religionen bis hin zum Ratgeber und Seelsorger [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Jubiläum 500 Jahre Bibelübersetzung 2021/2022 in Eisenach und der Wartburgregion

Zahlreiche Veranstaltungen und tolle Ausstellungen geplant Von Kaiser und Kirche geächtet, versteckte sich Martin Luther fast ein Jahr auf der Wartburg bei Eisenach in Thüringen. Dort vollbrachte er seine wohl schöpferischste Leistung: die Übersetzung des Neuen Testaments. Dieses Jubiläum jährt sich 2021/2022 zum 500. Mal. Gleichzeitig schuf Luther mit der allgemein [...]

Werbung

An der Synagoge Berkach öffnen sich die Türen – vor Ort und virtuell

Die Bundesrepublik feiert in diesem Jahr „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“. Warum?
Am 11. Dezember 321 erlässt der römische Kaiser Konstantin ein Gesetz, welches festlegt, dass Juden städtische Ämter in der Stadtverwaltung Kölns bekleiden dürfen und sollen. Dieses Edikt belegt, dass jüdische Gemeinden bereits seit der Spätantike wichtiger integrativer Bestandteil der europäischen [...]

Infektionsschutz bei religiösen und weltanschaulichen Veranstaltungen und Zusammenkünften

Das Gesundheitsamt des Wartburgkreises weist darauf hin, dass gemäß der Dritten Thüringer SARS-CoV-2-Sondermaßnahmenverordnung religiöse und weltanschauliche Veranstaltungen und Zusammenkünfte wie beispielsweise Gottesdienste mit mehr als 10 Personen durch die verantwortliche Person mindestens zwei Werktage vor Beginn beim Gesundheitsamt anzuzeigen sind. Die Anzeige kann formlos per Mail an corona@wartburgkreis.de gerichtet werden. Eine Rückmeldung [...]

Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bundesfreiwilligendienst Kultur bei der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eisenach – Jetzt anmelden!

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eisenach sucht Interessenten für einen Freiwilligendienst ab dem 1. September 2021. Anna Klinkhardt absolviert aktuell solch einen Freiwilligendienst in der Eisenacher Kirchengemeinde und berichtet darüber: In welchem Lebenslauf sieht es nicht gut aus, wenn dort steht, man hat ein FSJ absolviert und sich ehrenamtlich, sozial und kulturell engagiert? Ein Freiwilliges [...]

Projekt „Markusevangelium. Eisenach diskutiert“ sucht Mitmachende

Das Projekt „Markusevangelium. Eisenach diskutiert“, das im Rahmen des Jubiläums „500 Jahre Bibelübersetzung“ stattfindet, sucht 50 Menschen aus Eisenach, ob mit oder ohne religiösen Hintergrund, die zeigen, was sie über die von Luther hier in Eisenach übersetzten Texte denken. Anhand verschiedener Passagen aus dem Markusevangelium sollen sie sich gedanklich mit [...]

Werbung
Werbung

Spendenübergabe: 118,15 Euro für die Kriegsgräberfürsorge gesammelt

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. – Landesverband Thüringen – sammelte vom 26. Oktober bis 15. November auch im Eisenacher Stadtgebiet Spenden zur Erhaltung von Kriegsgräbern. Allein zur Veranstaltung zum Volkstrauertag an der Georgenkirche kamen so 118,15 Euro zusammen. Es ist schwierig, unter Corona-Bedingungen eine Sammlung zu machen, berichtet Rainer König, gebürtiger [...]

Absage Nikolaikolleg „Polen – ein schwieriger Nachbar?“

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise haben die Verantwortlichen des Nikolaikolleges beschlossen, das Nikolaikolleg am 19.01.2021 abzusagen. Wann? 19.01.2021 von 10.00-12.00 Uhr
Thema: „Polen – ein schwieriger Nachbar?“
Referent: Dr. Dr. Franz Rittig, Autor, Fürstenfeldbruck (Veranstaltungsort: Kapelle des Diakonissenmutterhauses, Ev.-Luth. Diakonissenhaus-Stiftung, Karlsplatz – 31, 99817 Eisenach) [...]

Kümmern statt Klatschen

Diakonie und EKM starten Unterstützungs-Aufruf für diakonische Einrichtungen Die Diakonie Mitteldeutschland und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) starten angesichts dramatischer Situationen in Pflege- und Wohnheimen der Diakonie den Aufruf „Kümmern statt Klatschen“. Damit sollen Menschen gewonnen werden, die dort helfen, wo Unterstützung dringend gebraucht wird. Mitarbeitende in den sozialen Einrichtungen haben [...]

Geänderte Öffnungszeiten der Beratungsstellen

Die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung, Erziehungsberatung sowie der Kinderschutzdienst in Eisenach haben zum Jahresende wie folgt geöffnet: Am 28.12.2020 bis 30.12.2020 ist das Sekretariat von 09:00 – 12:00 Uhr besetzt. Vereinbarte Beratungstermine finden auch außerhalb dieser Zeiten statt. Am 24.12. und am 31.12.2020 ist die Beratungsstelle geschlossen. Sie erreichen die Beratungsstellen unter der [...]

Top