Veranstaltungen

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Hirte organisiert Bundesgeld für Eisenach anlässlich des Bibeljubiläums

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung Mittel in Höhe von 450.000 Euro für Projekte in Eisenach beschlossen. Davon gehen ca. 150.000 Euro an die Stiftung Lutherhaus in Eisenach für die Erweiterung der Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ anlässlich des 500-jährigen Jubiläums von Luthers Übersetzung des Neuen Testaments [...]

Bildquelle: © candy1812 - stock.adobe.com
Symbolbild

Umgang mit der Coronavirus-Pandemie in der Diako Thüringen

Auch an unserem Werk geht das Virus nicht vorbei. Seit 16. März 2020 ist die Diako Thüringen bereits mit ausreichend Schutzausrüstung ausgestattet. Zudem wurde ein Corona-Krisenstab eingerichtet, um schnellstmöglich und zielgerichtet notwendige Maßnahmen einleiten zu können. Weiterhin verfügt die Diako Thüringen über eigene Testkapazitäten als Gesellschafter verbunden mit dem St. [...]

Bildquelle: © Privat / EKM
Diakoninnen und Diakone, ganz rechts Thomas A. Seidel (Foto aus Vor-Corona-Zeiten)

Diakoninnen und Diakone werden im Kloster Volkenroda eingesegnet

Landesbischof Kramer verleiht den Amtstitel und predigt • Ausbildung fand in Eisenach statt Am kommenden Samstag (28. November, 11 Uhr) werden im Christus-Pavillon im Kloster Volkenroda sechs Frauen und acht Männer als „Diakonin“ beziehungsweise „Diakon“ eingesegnet. Friedrich Kramer, Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), verleiht ihnen die seit rund 2000 [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bistum Erfurt unterstützt Elisabeth-Ausstellung mit 12.500 Euro

Am 4. Mai des Jahres unterzeichneten die Stadt Eisenach, das Bistum Erfurt und die Evangelische Kirche in Mitteildeutschland eine gemeinsame Willenserklärung. In deren Mittelpunkt steht der Wunsch, das kirchlich-vorreformatorische geschichtliche Erbe der Stadt Eisenach seiner nationalen und internationalen Bedeutung entsprechend zu würdigen. Symbolisch steht für dieses Erbe die Heilige Elisabeth, die [...]

Werbung
Werbung

Ausfall Nikolaikolleg

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise haben die Verantwortlichen des Nikolaikolleges beschlossen, das Nikolaikolleg am 17.11.2020 abzusagen.
(Thema: „Vom Todesstreifen zur Lebenslinie“ • Veranstaltungsort: Kapelle des Diakonissenmutterhauses, Ev.-Luth. Diakonissenhaus-Stiftung, Karlsplatz – 31, 99817 Eisenach) Wir hoffen und wünschen uns, Sie am 19.01.2021 wieder zum Nikolaikolleg begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund! [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach
Martin Scholz

Gedenken an Pogrom gegen die jüdischen Einwohner

Am Abend des 9. November 1938 gab es auch in Eisenach ein Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung. Daran erinnern seit Jahren zahlreiche Vertreter von Vereinen, Verbänden und Institutionen am 9. November. Vertreter der Stadt Eisenach, des Ev.-Luth. Kirchenkreises Eisenach-Gerstungen, der katholischen Kirchgemeinde St. Elisabeth und des Eisenacher Bündnisses gegen Rechtsextremismus (BgR) [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

100. Geburtstag der evangelischen Landeskirche in Thüringen wird gefeiert

Festgottesdienst mit Bischöfen und Ministerpräsident Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) feiert am 8. November in Eisenach das Jubiläum „100 Jahre evangelische Landeskirche in Thüringen“. Um 10.30 Uhr beginnt in der Georgenkirche ein Gottesdienst, in dem Landesbischof Friedrich Kramer predigen wird. Coronabedingt ist die Zahl der Besucher beschränkt, Interessenten ohne Einladung [...]

Werbung

Nikolaikolleg Oktober 2020

Nikolaikolleg „100 Jahre Gründung des Landes Thüringen“
Referent: Michael Kellner, Historiker, Eisenach Wann? 20.10.2020 von 10.00-12.00 Uhr
Wo? Kapelle der Ev.-Luth. Diakonissenhaus-Stiftung Eisenach, Karlsplatz 27-31 Mit der Teilung der Landgrafschaft unter den Wettinischen Brüdern Ernst und Albrecht verschwand Thüringen 1485 von den Landkarten. Nach dem Ende der Monarchie schlossen sich die Thüringer Staaten zum [...]

Der „Lebendige Adventskalender“ Ruhla findet in diesem Jahr nicht statt

In einem Treffen in der vergangenen Woche haben sich die Ruhlaer Netzwerk-Frauen auch zum Lebendigen Adventskalender 2020 in Ruhla verständigt. Für jede Veranstaltung das geforderte Hygienekonzept zu erarbeiten und die entsprechenden Bestimmungen durchzusetzen, ist einfach zu aufwändig für die ehrenamtlich Tätigen und privaten Akteure. Nach kurzer Diskussion war sich das Netzwerk [...]

Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Lutherhaus-Direktor weist Unterstellungen der SPD-Fraktion zurück

Fassungslosigkeit angesichts der Zusammenarbeit zwischen SPD und Rechtsextremen bei Entsendung eines Vertreters in das Kuratorium der Stiftung Lutherhaus Eisenach Der wissenschaftliche Leiter und Kurator der Stiftung Lutherhaus Eisenach, Dr. Jochen Birkenmeier, weist die von der „Thüringer Allgemeine“ berichteten, im Zusammenhang mit der Besetzung des Kuratoriums der Stiftung von der Eisenacher SPD-Fraktion [...]

Top