Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Kirche

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Totensonntags-Konzert in der Friedhofskapelle abgesagt

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage kann das traditionelle Konzert des Eisenacher Franz-Schubert-Chores am Ewigkeitssonntag in der Friedhofskapelle auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Neben den Auflagen, die bei Konzerten und anderen kulturellen Veranstaltungen erfüllt werden müssen, ist auch das pandemiebedingte Ausbleiben regelmäßiger Chorproben ein Grund, warum das Konzert nicht stattfinden kann. Das [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Auftakt zum Wettbewerb „Bibel reloaded“ in Eisenach

Jugendliche setzen sich kreativ mit der Bibel auseinander Mit einer Informationsveranstaltung für Lehrende, Pfarrerinnen und Pfarrer sowie hauptamtliche Gemeindemitarbeitende aus Eisenach und Umgebung wurde der Jugend-Wettbewerb „Bibel reloaded“ in der Nikolaikirche Eisenach gestartet. Junge Menschen zwischen 8 und 19 Jahren sind dazu eingeladen, aktuelle Lebensthemen mit biblischen Texten in Verbindung zu [...]

Anzeige
Bildquelle: © MAK / Fotolia.com 
Symbolbild

Neues Projekt unterstützt kulturhistorisch wertvolle Kirchen im Wartburgland

Zur verstärkten kulturellen und touristischen Wahrnehmung sakraler Bauten im Wartburgland initiiert der Verein Denkmalpflege Thüringen e. V. das Projekt „Kulturhistorisch wertvolle Kirchen im Wartburgland entdecken“. Fünf Kirchen des Wartburglandes in Ifta, Scherbda, Mihla, Lauterbach und Berka am Hainich werden in dieses Projekt einbezogen, das kulturelle Teilhabe sowie die Dokumentation und zeitgemäße [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Literaturgottesdienst zum Abschluss des Wartburg-Experiments

„Mit Menschen- und Engelszungen“ wird an Bibel-Übersetzung vor 500 Jahren erinnert Zu einem Literaturgottesdienst zum Abschluss des Wartburg-Experiments lädt der Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen unter dem Titel „Mit Menschen- und Engelszungen“ am kommenden Sonntag (14. November) um 17 Uhr auf die Wartburg ein. Die Schriftsteller Uwe Kolbe und Senthuran Varatharajah sowie Schriftstellerin Iris [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Stadt Eisenach/Sophia Spangenberg und Ulrike Müller
Während der Nacht der Museen wurden die Eisenacher Museen illuminiert.

Auftakt zu 500 Jahre Bibelübersetzung: Eröffnungsfest mit Nacht der Museen fand große Resonanz

Das Touristische Themenjahr „Welt Übersetzen“ ist offiziell eröffnet worden. Am Reformationstag, 31. Oktober, gab prominenter Besuch den Startschuss für das große Jubiläumsjahr, mit dem an die Übersetzung des Neuen Testaments auf der Wartburg vor 500 Jahren erinnert wird. Ministerpräsident Bodo Ramelow würdigte die sprachliche Leistung Martin Luthers, die sich bis [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach/Ulrike Müller
Thüringer Tourismus GmbH-Marketingleiterin Martina Maaß (von links), Superintendent Ralf-Peter Fuchs, Ministerpräsident Bodo Ramelow und Oberbürgermeisterin Katja Wolf eröffnen das Touristische Themenjahr „Welt übersetzen“ in Eisenach.

500 Jahre Bibelübersetzung: Touristisches Themenjahr „Welt Übersetzen“ eröffnet

Anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Übersetzung des Neuen Testaments auf der Wartburg stellt die Thüringer Tourismus GmbH (TTG) das gesamte Jahr 2022 unter das Motto „Welt Übersetzen“. Am diesjährigen Reformationstag, 31. Oktober, eröffneten Ministerpräsident Bodo Ramelow, Katja Wolf, Oberbürgermeisterin der Stadt Eisenach, Thüringer Tourismus GmbH – Marketingleiterin Martina Maaß und [...]

Anzeige
Anzeige

Drachen zum Reformationsfest über Eisenach – So 31.10.

Am Reformationsfeiertag (So 31.10.2021) lädt die Evangelisch – Freikirchliche – Gemeinde (Christusgemeinde) zum Reformations- und Familien-Drachenfest ein. Um 14:00 Uhr ist gemeinsamer Start auf dem Panoramaweg. Eine Veranstaltung die jung und alt gleichermaßen ansprechen soll erwartet die Besucher. Mit ca. 30 ehrenamtliche Mitarbeitern/innen und vielen Kuchenbäcker/innen aus der Kirchengemeinde möchten [...]

Bund fördert Denkmalpflege im Wartburgkreis in Höhe von mehr als 18.000 EUR

Christian Hirte MdB: „Investitionen fördern Zukunftsfähigkeit unserer Region und Bewahrung von Glauben und Identität“ Aus dem Soforthilfeprogramm „Kirchturmdenken. Sakralbauten in ländlichen Räumen: Ankerpunkte lokaler Entwicklung und Knotenpunkte überregionaler Vernetzung“ hat der Bund Mittel für den Wartburgkreis in Höhe von mehr als 18.000 EUR für die folgenden Sakralbauten zur Verfügung gestellt: • Trinitatiskirche [...]

Anzeige

Letter of Intent: 500 Jahre Bibelübersetzung als „Festival der Sprache“

Im September 2022 steht ein ganz besonderes Jubiläum an: Luthers Übersetzung des Neuen Testaments, die er auf der Wartburg anfertigte, jährt sich zum fünfhundertsten Mal. Er wollte erstmals eine allgemeinverständliche deutsche Version schaffen, die gleichzeitig so nah wie möglich am griechischen Text bleiben sollte. Am Freitag, 8. Oktober, unterzeichneten die [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Yoed Sorek singt „Simas jiddische Lieder“ in der Eisenacher Nikolaikirche

Stiftung Lutherhaus Eisenach präsentiert literarisch-musikalisches Zeitzeugen-Projekt gegen das Vergessen „Simas jiddische Lieder – vererbte Geschichte vom Enkel gesungen“ heißt das Programm aus Lesung und Konzert des jüdischen Kantors Yoed Sorek, zu dem die Stiftung Lutherhaus Eisenach am Mittwoch, 13.Oktober 2021, herzlich in die Eisenacher Nikolaikirche einlädt. Literarisch-musikalisches Zeitzeugen-Projekt „Simas Lieder“
Der Kantor und [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Georgenkirche zu Eisenach: Musik in Johann Sebastian Bachs Taufkirche

Unter dem Titel »Der 5. Evangelist – Bach und die Bibel« veranstaltet die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Eisenach vom 27. bis 31. Oktober 2021 das 5. Eisenacher Bachfest. Eröffnet wird das Bachfest Eisenach, dessen Hauptspielort die Taufkirche Johann Sebastian Bachs, die Georgenkirche ist, am 27. Oktober mit einem Konzert des international erfolgreichen Ensembles [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Senthuran Varatharajah folgt Uwe Kolbe in Luthers Schreibstube

Autoren-Wechsel bei Wartburg-Experiment Am 4. Oktober 2021 beendet Schriftsteller Uwe Kolbe als erster Teilnehmer seinen Aufenthalt auf der Wartburg. Das Experiment an Kopf und Seele entfaltet seine Wirkung über den Aufenthalt hinaus, stellt Kolbe nach seinem vierwöchigen Aufenthalt fest. Im Wartburg-Experiment folgt ihm nun Schriftsteller-Kollege Senthuran Varatharajah. Mehr als tausend Jahre Burg, und der [...]

Top