Werbung

Evangelische Gottesdienste in Eisenach im Januar

Aufgrund einer neuen landeskirchlichen Verordnung, die auf die hohen Inzidenzwerte in den Kirchenkreisen reagiert, können an den Gottesdiensten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eisenach im Januar jeweils nur bis 25 Personen teilnehmen. Deshalb wird darum gebeten, sich für die Gottesdienste in der Georgenkirche, in der Annenkirche und in der Nikolaikirche über die Website www.kg- eisenach.de anzumelden – je Person einen Platz (bitte Ticket ausdrucken oder auf dem Smartphone speichern!). Alternativ besteht die Möglichkeit, sich jeweils Mo-Fr von 10-12 Uhr und 14-16 Uhr telefonisch unter 03691 213126 anzumelden. Restplätze werden zu jedem Gottesdienst vergeben. Kontaktlisten werden geführt.

Die Gottesdienste finden statt wie im Gemeindeblatt angegeben, nur der für den 17.01.2021, 17 Uhr in der Annenkirche geplante Gottesdienst wird abgesagt.
Damit möglichst alle, die möchten, einen Gottesdienst besuchen können, findet in der Georgenkirche jeweils sonntags 11 Uhr ein zusätzlicher Gottesdienst statt.
Während der Gottesdienste ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes erforderlich. Über Regelungen für die Gottesdienste im Februar wird entsprechend der Inzidenzentwicklung Ende Januar entschieden.

Werbung
Top